Die Suche ergab 5534 Treffer

von stefan
18 Aug 2019, 22:25
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: ...noch 2 unbekannte Sträucher...
Antworten: 19
Zugriffe: 410

Re: ...noch 2 unbekannte Sträucher...

Babs hat geschrieben:
18 Aug 2019, 22:17
Ulmus minor würde passen - für mich.
das sehe ich genauso!
Gruß
Stefan
von stefan
12 Aug 2019, 18:58
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Hilfe - was ist das? Robinia umbraculifera??
Antworten: 10
Zugriffe: 165

Re: Hilfe - was ist das? Robinia umbraculifera??

Blühen diese Kugelformen eigentlich?.... Hallo Andreas, Viele Kugelformen blühen nicht, ob das auch für Robinie gilt, weiß ich nicht. In den meisten Fällen werden schwachwachsende Formen auf eine Hochstamm-Unterlage veredelt. Um die Kugelform zu erhalten müssen sie meist regelmäßig stark geschnitte...
von stefan
11 Aug 2019, 16:08
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Buddleja
Antworten: 7
Zugriffe: 122

Re: Buddleja

Eine Phlomis ist auch möglich ... grtjs Jan Hallo Jan, vielen Dank für diese Anregung! Ich kenne Phlomis bisher nur als Staude oder Halbstrauch (P. herba-venti und P. russeliana): Phlomis russeliana wird ja gerne als Sommerblume gepflanzt. Als 2 m hohen Strauch hatte ich Phlomis noch nie gesehen. F...
von stefan
11 Aug 2019, 13:33
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Buddleja
Antworten: 7
Zugriffe: 122

Re: Buddleja

LCV hat geschrieben:
11 Aug 2019, 13:21
Ich sehe hier eher Salbei.
:D man denkt zuerst an Salbei; es fehlt das Aroma, der Strauch ist viel größer und vor allem passen die Blütenstände nicht.
Gruß
Stefan
von stefan
11 Aug 2019, 13:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Buddleja
Antworten: 7
Zugriffe: 122

Buddleja

Hallo Baumfreunde, ich sitze hier in sehr wintermilder Region neben einem verblühten Strauch, der außerdem mit Gewalt geschnitten ist. Insgesamt bin ich der Meinung, dass es eine Buddleja ist, sicher nichts exotisches, nach den Blattformen hier bei Baumkunde passen allerdings B. x weyeriana und B. g...
von stefan
10 Aug 2019, 18:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was ist das?
Antworten: 6
Zugriffe: 130

Re: Was ist das?

😆ich sitze auch gerade neben einer
20190810_181130_2.jpg
20190810_181130_2.jpg (175.9 KiB) 123 mal betrachtet
20190810_181147_2.jpg
20190810_181147_2.jpg (96.87 KiB) 123 mal betrachtet
20190810_181206_2.jpg
20190810_181206_2.jpg (104.28 KiB) 123 mal betrachtet
Gruß
Stefan
von stefan
10 Aug 2019, 18:10
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was ist das?
Antworten: 6
Zugriffe: 130

Re: Was ist das?

Hallo Babs,

Das ist Lagerstroemia indica.
https://www.baumkunde.de/Lagerstroemia_indica/

Gruß
Stefan
von stefan
10 Aug 2019, 17:06
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Magnolie: Baumart und evtl. Geiltrieb?
Antworten: 7
Zugriffe: 127

Re: Magnolie: Baumart und evtl. Geiltrieb?

Hallo Magnolie13, Ich halte Wolfgangs Hinweis auf Veredelung für entscheidend: viele Sorten können nur vegetative vermehrt werden, und das geschieht oft durch Veredelung! Wenn die Unterlage sich selbständig macht, erhältst du eine völlig andere Pflanze. Kannst du vom damaligen Verkäufer erfahren, we...
von stefan
05 Aug 2019, 22:09
Forum: fehlende Baumarten auf Baumkunde.de
Thema: Morus rubra fehlt
Antworten: 5
Zugriffe: 107

Re: Morus rubra fehlt

Hallo Spinnich, ich habe Morus rubra noch nie gesehen; dagegen ist für mich Morus alba f. macrophylla z.B. in Südfrankreich die häufigste und auffälligste Morus-Form. In den Niederlanden (Süd-Limburg, Raum Aachen / Maastricht habe ich sie auch schon gesehen. Es kommt also sehr darauf an, wer und wo ...
von stefan
04 Aug 2019, 15:27
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Lebensbäume bei Bad Boll in der Wutachschlucht
Antworten: 9
Zugriffe: 170

Re: Zypressen bei Bad Boll in der Wutachschlucht

stefan hat geschrieben:
02 Aug 2019, 09:41
Bei den Zypressen handelt es sich allerdings um Lebensbäume, Thuja plicata wenn ich das richtig sehe.
Gruß
Stefan
Ich ändere deshalb mal den Titel ...
von stefan
02 Aug 2019, 09:41
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Lebensbäume bei Bad Boll in der Wutachschlucht
Antworten: 9
Zugriffe: 170

Re: Zypressen bei Bad Boll in der Wutachschlucht

Bei den Zypressen handelt es sich allerdings um Lebensbäume, Thuja plicata wenn ich das richtig sehe.
Gruß
Stefan
von stefan
01 Aug 2019, 21:54
Forum: Alte Bäume - Baumregister "Rest der Welt"
Thema: xxxFxxx Libanon-Zeder in Tours
Antworten: 2
Zugriffe: 73

Re: xxxFxxx Libanon-Zeder in Tours

Der Standort stimmt; es kommen wenn es geht noch ein paar Bilder.
Die Zeder steht auch bei Monumentaltrees, war aber ein Zufallsfund
Gruß
Stefan
von stefan
01 Aug 2019, 21:12
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bergulme ohne Zweifel?
Antworten: 3
Zugriffe: 81

Re: Bergulme ohne Zweifel?

Das ist eindeutig Ulmus glabra.
Gruß
Stefan
von stefan
01 Aug 2019, 20:55
Forum: Alte Bäume - Baumregister "Rest der Welt"
Thema: xxxFxxx Zedern im Park von Chaumont sur Loire
Antworten: 2
Zugriffe: 46

xxxFxxx Zedern im Park von Chaumont sur Loire

Im Landschaftspark des Schlosses gibt es einige Zedern, die offenbar zumindest rund 200 Jahre alt sind.
Es handelt sich zumindest teils um Cedrus libani teils möglicherweise auch um Cedrus atlantica - sehr große und großartige Exemplare.
Gruß
Stefan
von stefan
31 Jul 2019, 18:08
Forum: Alte Bäume - Baumregister "Rest der Welt"
Thema: xxxFxxx Libanon-Zeder in Tours
Antworten: 2
Zugriffe: 73

xxxFxxx Libanon-Zeder in Tours

Hier kommt schon mal ein Bild einer Libanon-Zeder aus Tours,
sie ist 1804 gepflanzt und hat einen Umfang über 7 m,
der Standort ist ein kleiner Park neben der Kathedrale von Tours.
Gruß
Stefan