Die Suche ergab 5369 Treffer

von stefan
20 Apr 2019, 12:37
Forum: Alte Bäume - Baumregister
Thema: Goldeiche bei Bad Berleburg Register-Nr.: 2465
Antworten: 3
Zugriffe: 35

Re: Goldeiche bei Bad Berleburg Register-Nr.: 2465

Für einen "besonderen Baum" kann es kein Mindestmaß geben, es ist allein die Frage, wie "besonders " er ist. Eine Gold-Eiche als Quercus robur-Form wird von Baumschulen angeboten; so unvermehrbar durch Veredelung kann sie also nicht sein. Laut starke-bäume.de soll diese Form im 19. Jh. in Belgien ge...
von stefan
19 Apr 2019, 23:20
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Als Osmanthus beschriftet
Antworten: 3
Zugriffe: 49

Re: Als Osmanthus beschriftet

das sind alle verfügbaren Bilder. ich halte die Blätter für ungeteilt, wechselständig, ganzrandig auf dem mittleren Bild sich auch gefiederte Blätter zu sehen - da ist m.E. ein andere Pflanze (Campsis ?) reingewachsen. Die Blütenstände halte ich für Dolden; Aus der Ferne erinnern sie tatsächlich an ...
von stefan
19 Apr 2019, 21:20
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Als Osmanthus beschriftet
Antworten: 3
Zugriffe: 49

Als Osmanthus beschriftet

Hallo Baumfreunde,

Der Baum ist als Osmanthus ilicifolius beschriftet.
Eine Freundin hat mich gefragt; Osmanthus halte ich für abwegig. Meine Idee nenne ich Euch erst mal nicht, um Euch nicht zu beeinflussen - meine Freundin bezweifelt meine Idee.

Wer hat einen Vorschlag?

Gruß
Stefan
von stefan
19 Apr 2019, 21:10
Forum: Sonstiges
Thema: Frühlingsgruß , der beinahe ein RiRä geworden wäre
Antworten: 2
Zugriffe: 31

Re: Frühlingsgruß , der beinahe ein RiRä geworden wäre

Hallo bee,
Ich hätte nicht auf Apfel getippt; aber es ist schon typisch. Das ist genau der Übergang zwischen dem glatten Stamm, des ganz jungen Baumes und der plattigen Borke des älteren Baumes.
Gruß
Stefan
von stefan
19 Apr 2019, 17:37
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Weißblühende große Sträucher
Antworten: 1
Zugriffe: 25

Re: Weißblühende große Sträucher

Hallo Lupilinchen,

Ich denke, die Gattung Prunus ist klar.
Ich halte das für eine Pflaume (Prunus domestica) oder verwandte Form.

Gruß
Stefan
von stefan
19 Apr 2019, 09:27
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Strauch ist das? ---> Lonicera involucrata
Antworten: 7
Zugriffe: 102

Re: Welcher Strauch ist das? ---> Lonicera involucrata

Hallo Kerstin,

Ich würde auch vorsichtshalber davon ausgehen, dass die Früchte ungenießbar oder giftig sind!

Die essbare Lonicera kamtschatica halte ich insofern für eine Ausnahme.

Gruß
Stefan
von stefan
17 Apr 2019, 17:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Silbriger Baum?!
Antworten: 5
Zugriffe: 97

Re: Silbriger Baum?!

Hallo Angela, ohne Detailbilder kann man nur raten - Details der Borke, Knospen oder Blätter wären hilfreich oder notwendig :? Aber "geratene" Vorschläge: Die Rotbuche hat eine graue glatte Borke, die manchmal sehr hell grau ist; hell silbrig-grau ist auch die Borke bei jungen Pappeln: Silber-Pappel...
von stefan
17 Apr 2019, 09:17
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Kleiner Nadelbaum Vorgarten
Antworten: 3
Zugriffe: 42

Re: Kleiner Nadelbaum Vorgarten

Zuckerhut-Fichte scheint mir eindeutig!
https://www.baumkunde.de/Picea_glauca_Conica/

Gruß
Stefan
von stefan
17 Apr 2019, 09:15
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Kleiner Strauch Vorgarten
Antworten: 2
Zugriffe: 68

Re: Kleiner Strauch Vorgarten

... und der bekannte Name ist Mahonia aquifolium :wink:
https://www.baumkunde.de/Mahonia_aquifolium/

Gruß
Stefan
von stefan
16 Apr 2019, 16:39
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Welches Holz?
Antworten: 10
Zugriffe: 155

Re: Welches Holz?

Bei Wasserpflanzen wird ja Atemluft für die Wurzeln durch den Stengel nach unten transportiert. Nur ist mir leider noch keine Pflanze eingefallen die einen dreikantigen Stengel hat.... Seggen haben generell 3-kantige Stengel; weitere Verwandtschaft im Bereich von Sauergräsern vielleicht auch - so g...
von stefan
15 Apr 2019, 22:59
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum mit besonderer Blüte - Was ist das?
Antworten: 7
Zugriffe: 138

Re: Baum mit besonderer Blüte - Was ist das?

Es sind eindeutig weibliche Pappelblüten - aller Wahrscheinlichkeit nach Populus x canadensis oder ggf. auch Populus nigra.
Die Knospen sind ziemlich eindeutig!
Gruß
Stefan
von stefan
15 Apr 2019, 18:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Hab nur das Herbstlaub, welcher Baum könnte das sein?
Antworten: 4
Zugriffe: 67

Re: Hab nur das Herbstlaub, welcher Baum könnte das sein?

Hallo, nach den Bildern habe ich den Eindruck, dass es sich um Teile eines Fiederblattes handelt und zwar (immer?) um die Endfieder mit einer langen Blatt-Rhachis, von der die restlichen Fiedern schon abgefallen sind. Dann sehe ich eine gewisse Ähnlichkeit zu den Endfiedern von Walnuss-Blättern, ver...
von stefan
15 Apr 2019, 12:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Strauch ist das? ---> Lonicera involucrata
Antworten: 7
Zugriffe: 102

Re: Welcher Strauch ist das?

Hallo Kerstin,

das ist Lonicera involucrata

Gruß
Stefan
von stefan
14 Apr 2019, 21:50
Forum: Sonstiges
Thema: Grüner Teppich
Antworten: 10
Zugriffe: 142

Re: Grüner Teppich

Hallo Frank, bei dem Standort könnte ich mir z.B. das Drüsige Springkraut, Impatiens glandulifera, vorstellen. Ich kenne die Keimpflanzen nicht - sie sind aber sowieso kaum eindeutig. Hier (https://susanna-komischke.de/pflanzenwiki/index.php/Dr%C3%BCsiges_Springkraut_(Impatiens_glandulifera)) gibt e...
von stefan
14 Apr 2019, 20:02
Forum: Samen- und Zapfenbörse
Thema: SUCHE: ulmus minor & ulmus glabra (Ulmen)
Antworten: 3
Zugriffe: 50

Re: SUCHE: ulmus minor & ulmus glabra (Ulmen)

Hallo Johannes, hier am Niederrhein stehen Feld-Ulmen in großer Zahl auf den Autobahnböschungen und auch sonst im "Straßen-Begleitgrün". Sie fallen mit den hellgrünen unreifen Früchten derzeit deutlich auf. Nur kommt man an diese Bäume großenteils kaum heran. Falls es mir gelingt, in den nächsten Wo...