Die Suche ergab 5546 Treffer

von stefan
10 Sep 2019, 23:26
Forum: Sonstiges
Thema: Woher weiß die Trauerweide, wo die Wasseroberfläche ist?
Antworten: 5
Zugriffe: 107

Re: Woher weiß die Trauerweide, wo die Wasseroberfläche ist?

... Okay, also nicht geschnitten. Und was ist der Mechanismus dahinter? das ist die spannende Frage, ich weiß es auch nicht (die Zweigspitzen berühren z.B. auch nicht den Boden). Ich spekuliere mal: - Berührung durch Wasseroberfläche (Boden) hemmt Wachstum der Zweigspitzen - mechanische Beschädigun...
von stefan
10 Sep 2019, 16:03
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Haselnussbaum
Antworten: 2
Zugriffe: 95

Re: Haselnussbaum

Hallo,

Deine Haselnüsse sind Eicheln,
und der zugehörige Baum dürfte eine Rot-Eiche, Quercus rubra, sein.

Gruß
Stefan
von stefan
07 Sep 2019, 19:27
Forum: Sonstiges
Thema: Eberesche fängt jetzt an zu blühen im September
Antworten: 4
Zugriffe: 92

Re: Eberesche fängt jetzt an zu blühen im September

Hallo, ein trockener Sommer führt bei vielen Pflanzen zu einer Vegetationsruhe (wie im Winter). Wenn es im Spätsommer regnet "glauben " die Pflanzen, es sei Frühling und fangen an zu blühen. Das passiert insbesondere natürlich bei Pflanzen, die bereits im Sommer die Blütenknospen für das Frühjahr an...
von stefan
06 Sep 2019, 21:47
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was für eine Eiche?
Antworten: 2
Zugriffe: 84

Re: Was für eine Eiche?

Hallo Hugo,

Quercus pubescens könnte allein vom Standort her sehr gut passen!
In der Vaucluse-Region ist das die "normale" Eiche.
(ich bin im Sommer dort gewesen :wink: )

Gruß
Stefan
von stefan
05 Sep 2019, 23:18
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: 2 unbekannte Arten
Antworten: 3
Zugriffe: 96

Re: 2 unbekannte Arten

Hallo Lea,

zu 1 fällt mir im Moment nichts ein,
2 ist eine Pappel, ich halte es für Populus balsamifera.

Gruß
Stefan
von stefan
03 Sep 2019, 22:36
Forum: Alte Bäume - Baumregister "Rest der Welt"
Thema: xxxFxxx Atlas-Zeder im Park von Schloß Longeais (Loire)
Antworten: 1
Zugriffe: 83

xxxFxxx Atlas-Zeder im Park von Schloß Longeais (Loire)

Der Park des Schlosses Longeais ist nicht groß und hat kaum bemerkenswerte Bäume. Allein ein große Atlas-Zeder, die durch ihren bizarren Wuchs auffällt, ist sehenswert. Sie verzweigt sich schon unmittelbar über dem Boden mit mehreren sehr starken Ästen, so dass eine Messung illusorisch wäre. Aufgrun...
von stefan
01 Sep 2019, 20:51
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Junge Esche hat schwarze Punkte
Antworten: 8
Zugriffe: 118

Re: Junge Esche hat schwarze Punkte

Hallo,
Wenn die Esche so gut wächst und diese Punkte erst im Spätsommer auftreten, dürften sie harmlos sein.
Für mich eine naheliegende Möglichkeit ist ein Pilzbefall, der sich im Spätsommer entwickelt, ohne aber die Pflanze zu schädigen.
Gruß
Stefan
von stefan
30 Aug 2019, 09:33
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Salix retusa oder serpyllifolia?
Antworten: 12
Zugriffe: 196

Re: Salix retusa oder serpillifolia?

Hallo Baumfreunde, Beschreibungen und Bilder zu beiden Arten gibt es hier: https://www.infoflora.ch/de/flora/salix-serpillifolia.html und https://www.infoflora.ch/de/flora/salix-retusa.html Die Nachfrage hier bringt mich zur Überlegung, ob die Salix retusa in unserer Baumliste korrekt beschriftet is...
von stefan
25 Aug 2019, 18:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Unbekannter Baum. Nähe Bangkok
Antworten: 12
Zugriffe: 327

Re: Unbekannter Baum. Nähe Bangkok

insbesondere die Blüten sehen überzeugend aus! Ich hatte Zweifel an der Wuchsform, einen Baum mit derartigem Stamm konnte ich mir nach den gegoogelten Bildern nicht vorstellen, doch hier: https://florafaunaweb.nparks.gov.sg/Special-Pages/plant-detail.aspx?id=2312 liest man von Höhe bis 11 m und Stam...
von stefan
24 Aug 2019, 19:41
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Baum
Antworten: 3
Zugriffe: 120

Re: unbekannter Baum

wir bemühen uns :lol:
von stefan
23 Aug 2019, 17:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Baum
Antworten: 3
Zugriffe: 120

Re: unbekannter Baum

Hallo Laubfrosch,

das ist die Schwedische Mehlbeere, Sorbus intermedia
https://www.baumkunde.de/Sorbus_intermedia/

Gruß
Stefan
von stefan
22 Aug 2019, 09:14
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Platane an der Gräfte Schloss Werdringen
Antworten: 13
Zugriffe: 247

Re: Platane an der Gräfte Schloss Werdringen

Es kommt nicht unbedingt darauf an ins Register zu kommen. Mir gefällt dieser Beitrag. Da ist ein auffälliger Baum und es wird darüber berichtet. die Frage der "Registerwürdigkeit" stellt sich immer wieder ... Das Register soll nach seinem Namen "Alte Bäume" erfassen. Wenn man den Begriff "alt" eng...
von stefan
18 Aug 2019, 22:25
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: ...noch 2 unbekannte Sträucher...
Antworten: 19
Zugriffe: 493

Re: ...noch 2 unbekannte Sträucher...

Babs hat geschrieben:
18 Aug 2019, 22:17
Ulmus minor würde passen - für mich.
das sehe ich genauso!
Gruß
Stefan
von stefan
12 Aug 2019, 18:58
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Hilfe - was ist das? Robinia umbraculifera??
Antworten: 10
Zugriffe: 210

Re: Hilfe - was ist das? Robinia umbraculifera??

Blühen diese Kugelformen eigentlich?.... Hallo Andreas, Viele Kugelformen blühen nicht, ob das auch für Robinie gilt, weiß ich nicht. In den meisten Fällen werden schwachwachsende Formen auf eine Hochstamm-Unterlage veredelt. Um die Kugelform zu erhalten müssen sie meist regelmäßig stark geschnitte...
von stefan
11 Aug 2019, 16:08
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Buddleja
Antworten: 7
Zugriffe: 160

Re: Buddleja

Eine Phlomis ist auch möglich ... grtjs Jan Hallo Jan, vielen Dank für diese Anregung! Ich kenne Phlomis bisher nur als Staude oder Halbstrauch (P. herba-venti und P. russeliana): Phlomis russeliana wird ja gerne als Sommerblume gepflanzt. Als 2 m hohen Strauch hatte ich Phlomis noch nie gesehen. F...