Die Suche ergab 181 Treffer

von Baumbart87
24 Mär 2019, 23:05
Forum: Sonstiges
Thema: Holunder - Freude und Leid ist gesperrt!
Antworten: 25
Zugriffe: 2934

Re: Holunder - Freude und Leid ist gesperrt!

Ja, mit "fleißigen Bienchen" scheint man es nicht all zu sehr zu haben, da muss ich biloba recht geben- perönlicher langjähriger Einsatz für das Forum wird nun bedingt goutiert, wie es scheint. Vielleicht sollte man daher von Anfang an klar definieren, was gewollt/ gewünscht ist und was nicht, und n...
von Baumbart87
11 Mär 2019, 20:15
Forum: Sonstiges
Thema: Holunder - Freude und Leid ist gesperrt!
Antworten: 25
Zugriffe: 2934

Re: Holunder - Freude und Leid ist gesperrt!

Baumkunde.de- oder: Wie sich ein vormals weithin bekanntes und gesuchtes Forum selber zerlegt... Auch wenn ich noch nicht so sehr lange dabei bin, lese ich doch schon länger (mit Unterbrechungen) mit. Und ich frage mich: Wisst ihr eigentlich noch, worum es hier geht? Außer um persönliche Befindlichk...
von Baumbart87
09 Mär 2019, 11:35
Forum: Sonstiges
Thema: Rettung eines Naturdenkmals in Bonn
Antworten: 6
Zugriffe: 2386

Re: Rettung eines Naturdenkmals in Bonn

Und vllt. auch mal an die DDG (Deutsche dendrologische Gesellschaft) wenden...
von Baumbart87
07 Mär 2019, 19:57
Forum: Sonstiges
Thema: Ameisenkönigin?
Antworten: 7
Zugriffe: 2806

Re: Ameisenkönigin?

Ja, das ist eine junge Ameisenkönigin.
Durch den warmen Sommer schwärmten insbesondere Lasius niger bis in den Oktober hinein, so eine noch Prinzessin aus den letzten Flügen wird es wohl sein.
von Baumbart87
24 Feb 2019, 22:53
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baumbestimmung --> Cotoneaster sp.
Antworten: 9
Zugriffe: 443

Re: Baumbestimmung

Hallo!

Ist in der Tat ein Cotoneaster, aber die Thujahecke im Hintergrund ist viel giftiger und kann zudem eine Kontaktallergie auslösen ;).
von Baumbart87
24 Feb 2019, 15:20
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Eibe? Wacholder? ---> Taxus baccata
Antworten: 8
Zugriffe: 373

Re: Eibe? Wacholder?

Noch dazu ist es eine Säuleneibe, Taxus baccata 'Fastigiata'. Die hat bestimmt ein Vogel als Samen mitgebracht.
von Baumbart87
17 Feb 2019, 23:06
Forum: Sonstiges
Thema: Eiche mit Zwiesel - bruchsicher?
Antworten: 3
Zugriffe: 2564

Re: Eiche mit Zwiesel - bruchsicher?

Nein, das Ding ist absolut bruchgefährdet und kaum 40- 50 Jahre alt. Kann nur schlimmer werden, daher macht die ohne Gewissensbisse um. Wie man sieht, ist der Stamm im Zwiesel bereits tief gespalten, der Baum versucht das durch verstärktes Dickenwachstum an den Wundrändern zu kompensieren. Der nasse...
von Baumbart87
31 Jan 2019, 18:44
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welches Holz habe ich hier Eiche oder Buche? --> Quercus sp.
Antworten: 2
Zugriffe: 227

Re: Welches Holz habe ich hier Eiche oder Buche?

Da käme mehr oder weniger nur Roteiche in Betracht, oder?
von Baumbart87
22 Jan 2019, 20:45
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Zwei Baumarten, bitte um Bestimmung --> Taxus baccata & Alnus glutinosa
Antworten: 14
Zugriffe: 667

Re: Zwei Baumarten, bitte um Bestimmung

Frage zu "Erle oder Nicht- Erle": Wie will man in dem hochschäftigen Bestand, auf diesem Bild, die Fruchtzapfen von denen sehen? Und was die Ulmenart angeht: Welche Art ist auf so scheinbar recht feuchtem Standort wohl am ehesten zu erwarten? Oder am wahrscheinlichsten? Die Brettwurzel- Idee ist sch...
von Baumbart87
08 Jan 2019, 20:09
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Speierling sieht genauso aus wie Eberesche ?! --> Sorbus aucuparia
Antworten: 8
Zugriffe: 546

Re: Speierling sieht genauso aus wie Eberesche ?!

Eberesche auf Pflaume St. Julien A zu veredeln ist aber beileibe auch nicht das gelbe vom Ei- alles schon gehabt :shock:!
von Baumbart87
04 Jan 2019, 00:11
Forum: Sonstiges
Thema: Wie lange hängen Ebereschenfrüchte für gewöhnlich?
Antworten: 3
Zugriffe: 2720

Re: Wie lange hängen Ebereschenfrüchte für gewöhnlich?

Hallo Wolfgang, danke für die Antwort! Unsere Vogelwelt ist noch "in Ordnung". Amseln haben wir noch im herkömmlichen Rahmen, auch wenn die Katzen (und Elstern während deren Aufzuchtzeit) nicht viel Nachwuchs groß werden lassen. Die sind auch immer ganz eifrig zugange, sowie die Ebereschenfrüchte si...
von Baumbart87
03 Jan 2019, 17:48
Forum: Sonstiges
Thema: Schnitt einer Kopfweide
Antworten: 4
Zugriffe: 2661

Re: Schnitt einer Kopfweide

Im nächsten Winter sind die Triebe noch zwei Meter länger und die Stämme um einiges dicker.
Wenn, dann sollte man diesen Winter schneiden, sonst werden die Schnittflächen gar zu groß und zudem der Schnitt schwieriger.

LG
von Baumbart87
03 Jan 2019, 17:46
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welche Pflanze ist das? --> Sorbus aucuparia
Antworten: 5
Zugriffe: 345

Re: Welche Pflanze ist das?

Hallo,

es ist eine Eberesche. Vor allem in den westlicheren Mittelgebirgen haben sie in aller Regel solch auffällig doppelt gesägte Blattränder.

LG
von Baumbart87
02 Jan 2019, 21:30
Forum: Sonstiges
Thema: Wie lange hängen Ebereschenfrüchte für gewöhnlich?
Antworten: 3
Zugriffe: 2720

Wie lange hängen Ebereschenfrüchte für gewöhnlich?

Hallo, meine Frage steht im Thema :). Ich habe noch nicht so explizit drauf geachtet, weil im Laufe des Herbstes irgendwie immer alle Bäume irgendwann mal leer gefressen waren von den Vögeln, aber schon im Dezember ist mir in der Nähe eine Eberesche eben wegen ihres von weithin roten Leuchtens aufge...