Die Suche ergab 8736 Treffer

von Cryptomeria
22 Mai 2019, 13:59
Forum: Sonstiges
Thema: Spechte vertreiben
Antworten: 38
Zugriffe: 2238

Re: Spechte vertreiben

Meine Ginkgos sehen auch alle sehr schlecht aus. Sie sind doch sehr stark spätfrostgefährdet, wie ich jetzt feststelle. Mal abwarten, bei den kleinen gibt es wahrscheinlich auch Totalverluste, die älteren werden neu austreiben.
VG wolfgang
von Cryptomeria
20 Mai 2019, 20:48
Forum: Sonstiges
Thema: Sämlinge von Cornus mas
Antworten: 5
Zugriffe: 58

Re: Sämlinge von Cornus mas

So wie du sie ausmachst ,pflanzt du sie auch (ungefähr )wieder ein.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
20 Mai 2019, 18:35
Forum: Sonstiges
Thema: Sämlinge von Cornus mas
Antworten: 5
Zugriffe: 58

Re: Sämlinge von Cornus mas

Ja, lieber alle in einen kleinen Plastik-Blumentopf einschlagen ( Sand,Gartenerde,Gemisch ganz egal ) und dort feucht halten. Nach 10 Tagen nimmst du sie heraus und vereinzelst.
VG wolfgang
von Cryptomeria
19 Mai 2019, 18:30
Forum: Sonstiges
Thema: Platane (Dachplatane-Ahornblättrig) - krank?
Antworten: 9
Zugriffe: 134

Re: Platane (Dachplatane-Ahornblättrig) - krank?

Danke für die Rückmeldung. Damit ist das eindeutig.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
19 Mai 2019, 12:57
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum mit zart-rosa Blüten
Antworten: 9
Zugriffe: 103

Re: Baum mit zart-rosa Blüten

Bei uns ganz im Norden blühen die Paulownien auch jetzt.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
19 Mai 2019, 10:51
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum mit zart-rosa Blüten
Antworten: 9
Zugriffe: 103

Re: Baum mit zart-rosa Blüten

Ich denke auch Paulownia . Ceanothus und auch Syringa kann man ausschließen, da sie nicht diese Größe erreichen.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
18 Mai 2019, 13:19
Forum: Sonstiges
Thema: Platane (Dachplatane-Ahornblättrig) - krank?
Antworten: 9
Zugriffe: 134

Re: Platane (Dachplatane-Ahornblättrig) - krank?

Hallo Nobbi,
mach so weiter. Nicht zu sonnig und ab und zu kontrollieren: Nicht zu nass und auch längere Zeit nicht total trocken.
VG wolfgang
von Cryptomeria
17 Mai 2019, 09:45
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bizarre Bäume in San Sebastián
Antworten: 25
Zugriffe: 333

Re: Bizarre Bäume in San Sebastián

Auf jeden Fall sieht man in diesem Stadium (auf den Fotos ) jetzt ganz deutlich, dass es sich um Tamarix, also eine Laubbaumart und nicht um einen Nadelbaum handelt. Mit diesen Fotos , auch ohne Blüten, wären wir schneller zum Ziel gelangt. Man sieht wieder einmal , mit wenigen Details allein über C...
von Cryptomeria
16 Mai 2019, 09:12
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Rotdorn - Crataegus laevigata 'Pauls Scarlett' ? [OK]
Antworten: 2
Zugriffe: 76

Re: Rotdorn - Crataegus laevigata 'Pauls Scarlett' ?

Du hast korrekt bestimmt. Zu den Farbnuancen der anderen Sorte kann ich nicht sagen, habe sie in natura noch nicht gesehen.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
15 Mai 2019, 17:05
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bizarre Bäume in San Sebastián
Antworten: 25
Zugriffe: 333

Re: Bizarre Bäume in San Sebastián

Wie Frank schon sagte: Bizarre Skulpturen.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
15 Mai 2019, 16:15
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bizarre Bäume in San Sebastián
Antworten: 25
Zugriffe: 333

Re: Bizarre Bäume in San Sebastián

Ich vermute sie blühen nicht oder nur spärlich, weil sie so geschnitten sind.
VG Wolfgang
von Cryptomeria
15 Mai 2019, 13:29
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bizarre Bäume in San Sebastián
Antworten: 25
Zugriffe: 333

Re: Bizarre Bäume in San Sebastián

Interessante Wendung, wobei mir diese bläulichen Neuaustriebe völlig merkwürdig und nicht passend vorkamen. Die grünen Zweige, die man sieht , ähneln sehr Juniperus. Vielleicht hilft die Auskunft doch etwas, ähneln sich die Wörter Tamarindus und Tamarix doch sehr. Einige Fotos übers Jahr verteilt wü...
von Cryptomeria
14 Mai 2019, 21:00
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bizarre Bäume in San Sebastián
Antworten: 25
Zugriffe: 333

Re: Bizarre Bäume in San Sebastián

Viel Erfolg, Frank und lass hören, sollte es eine Antwort geben.
VG wolfgang
von Cryptomeria
14 Mai 2019, 15:12
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bizarre Bäume in San Sebastián
Antworten: 25
Zugriffe: 333

Re: Bizarre Bäume in San Sebastián

Ich sehe da auch Juniperus und nicht Cupressus. Naheliegend ist tatsächlich der Spanische Wacholder ( J. thurifera ). Ich kenne aber diesen und auch alte Bäume auch nicht näher. Vielleicht könnte man sich an die Gemeinde San Sebastian wenden. Die Bäume sind nicht mehr ganz jung. Vielleicht ist dort ...
von Cryptomeria
14 Mai 2019, 09:01
Forum: Sonstiges
Thema: Welcher Baum für kleinen Stadtgarten?
Antworten: 12
Zugriffe: 136

Re: Welcher Baum für kleinen Stadtgarten?

Als kleiner Baum ist auch Acer griseum sehr attraktiv, vor allem im Winter. Auch viele Sorten der Japanischen Ahorne durch Austrieb + Herbstfärbung.
VG Wolfgang