Die Suche ergab 461 Treffer

von Sebastianii
03 Jun 2012, 00:38
Forum: Sonstiges
Thema: Beziehungen unter Bäumen
Antworten: 9
Zugriffe: 3615

hahaha
Classic!
:D
von Sebastianii
01 Mai 2012, 19:32
Forum: Sonstiges
Thema: sproßverbänderung an laubbäumen?
Antworten: 19
Zugriffe: 5654

Auf einem schmalen Streifen westlich der Bahngleise, südlich der Wolbecker Straße. Innerhalb der dort wuchernden Essigbäume ist er etwas dichter am Hauptbahnhof, von der Brücke über die Wolbecker Straße aus so vielleicht nach 2/3 der Strecke. http://maps.google.com/maps?daddr=51.958697,7.635964&sll=...
von Sebastianii
25 Apr 2012, 18:13
Forum: Sonstiges
Thema: sproßverbänderung an laubbäumen?
Antworten: 19
Zugriffe: 5654

Was für ein Zufall! (Oder ist das so häufig, wenn man nur drauf achtet?) Sonntag habe ich im Vorbeifahren eine solche Sproßverbänderung an einem Essigbaum beobachtet. Es ist so ein ca. 2-3 Meter hoher, unverzweigten Spross, wie sie dort reihenweise wuchern. Nur dieser eine darunter ist an der Spitze...
von Sebastianii
21 Apr 2012, 17:39
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: kein Baum eher ein Strauch ---> Viburnum rhytidophyllum
Antworten: 27
Zugriffe: 8100

Ich glaube es auch. Wenn Du die Möglichkeit hast, ist Verbrennen garkeine schlechte Idee. Denn selbst wenn Du alles in die Biomülltonne gibst oder zu einer solchen Sammelstelle bringst, können unter Umständen Teile davon die Kompostierung überleben und dann die Stelle(n) befallen, wo der Humus ausge...
von Sebastianii
18 Apr 2012, 18:38
Forum: Sonstiges
Thema: Definition "Großbaum"
Antworten: 3
Zugriffe: 1805

Hi!
Diese Gartenbau-Klassen helfen mir schon weiter.
Danke!
von Sebastianii
15 Apr 2012, 14:07
Forum: Sonstiges
Thema: Definition "Großbaum"
Antworten: 3
Zugriffe: 1805

Definition "Großbaum"

Hallo Leute!

Ist der Begriff "Großbaum" wissenschaftlich definiert?

Gibt es da eine festgelegte Höhe oder eine Summer oder ein Produkt aus Höhe und Breite?

Und wie sieht's aus mit zB "Zwergstrauch"?
von Sebastianii
14 Apr 2012, 21:30
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: kein Baum eher ein Strauch ---> Viburnum rhytidophyllum
Antworten: 27
Zugriffe: 8100

Wenn es das ist, könnte das der Grund sein, warum die Fläche gerodet wurde - wenn auch dafür dann nicht gründlich genug.

Fotos, die für sich sprechen:
http://naturenet.net/blogs/index.php/20 ... er_the_cra
von Sebastianii
11 Apr 2012, 14:20
Forum: Sonstiges
Thema: Bruns im Ammerland:Europas Größte Baumschule
Antworten: 5
Zugriffe: 1570

Danke für den Tipp!
von Sebastianii
09 Apr 2012, 13:08
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Baum ist das? ---> Fraxinus excelsior
Antworten: 14
Zugriffe: 4009

Sind das vielleicht Teile hiervon?: http://www.baumkunde.de/Fraxinus_excelsior/Bild2 die gemeine Gemeine Esche Fraxinus excelsior - vorzüglich zähes Holz für Werkzeugstiele und andere strapazierte Gegenstände, wie zB Schlitten - und für unsere Vorfahren sogar der "Weltenbaum" ( http://de.wikipedia.o...
von Sebastianii
08 Apr 2012, 15:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: baumbestimmung ---> Punus serrulata cv. 'Kanzan'
Antworten: 10
Zugriffe: 2591

Prunus cerasifera 'Nigra' - gerade zur Blütezeit einer meiner Lieblingsbäume - würde ich hier auch ausschließen. Der besticht dabei durch eine dezentere, lichtere Erscheinung. (Mit solch praller Blütenpracht anderer Steinobstarten, wie Zierkirschen und Mandelbäumchen, kenne ich mich nicht wirklich a...
von Sebastianii
08 Apr 2012, 15:16
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was wächst hier? ---> Ilex aquifolium
Antworten: 4
Zugriffe: 1705

Ich glaube auch an den gewöhnlichen Ilex aquifolium. Je mehr Jahre die auf dem Buckel haben und Ringe im Stamm, desto weniger Spitzen im Blattrand. Aber ein paar sind ja noch da, anders als bei der vergleichsweise seltenen Sorte, die Du da gefunden hast.
von Sebastianii
06 Mai 2011, 23:34
Forum: Sonstiges
Thema: Essbare Früchte ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1616

Da-as muss ein schle-echte-er Müllller sein,
de-em niemals vi-iel de-er Weiiiizen ein...
von Sebastianii
02 Mai 2011, 22:38
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Mein Traumbaum
Antworten: 7
Zugriffe: 2157

Was denkst du wieviele dafür nötig sind Auf dem Bild scheinen es ja zwei Stämme und Pflanzen zu sein. und wielange es ca dauert? keine Ahnung. wirklich. für den auf dem Foto... 30? 40? 50? 60 Jahre? ...wenn dafür überhaupt die richtige Art und Unterart erwischt hat ...und nie ein Loch in die Krone ...