Die Suche ergab 8883 Treffer

von LCV
14 Jul 2020, 23:25
Forum: Rätsel
Thema: Noch eine Rarität
Antworten: 5
Zugriffe: 32

Re: Noch eine Rarität

Dieter / Spinnich hat es auch herausgefunden.
Glückwunsch :D :D :D
von LCV
14 Jul 2020, 22:46
Forum: Rätsel
Thema: Noch eine Rarität
Antworten: 5
Zugriffe: 32

Re: Noch eine Rarität

Ampelopsis ist falsch und nicht ganz
so selten wie das gesuchte Gehölz.
von LCV
14 Jul 2020, 22:45
Forum: Rätsel
Thema: Markantes Blatt
Antworten: 6
Zugriffe: 91

Re: Markantes Blatt

Gratulation an Willi / Paulownia :D :D :D
von LCV
14 Jul 2020, 21:58
Forum: Rätsel
Thema: Noch eine Rarität
Antworten: 5
Zugriffe: 32

Re: Noch eine Rarität

Superschnelle Lösung von Anke / menkontre.
Gratulation :D :D :D
von LCV
14 Jul 2020, 21:31
Forum: Rätsel
Thema: Noch eine Rarität
Antworten: 5
Zugriffe: 32

Noch eine Rarität

Hallo Rätselfreunde,

ich habe noch etwas Seltenes entdeckt.

Dieses Gehölz dürfte in Deutschland nur in Botanischen Gärten
oder Arboreten zu finden sein. Wer errät den Namen?
Wie immer per PN. Viel Erfolg!

Gruß Frank
P6200198.JPG
P6200198.JPG (131.81 KiB) 32 mal betrachtet
P6200202.JPG
P6200202.JPG (109.17 KiB) 32 mal betrachtet
von LCV
14 Jul 2020, 21:12
Forum: Rätsel
Thema: Markantes Blatt
Antworten: 6
Zugriffe: 91

Re: Markantes Blatt

Celastrus ist knapp daneben :D
von LCV
14 Jul 2020, 19:20
Forum: Rätsel
Thema: Markantes Blatt
Antworten: 6
Zugriffe: 91

Re: Markantes Blatt

Broussonetia ist es auch nicht.
von LCV
14 Jul 2020, 16:48
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekanntes Gewächs im Garten
Antworten: 1
Zugriffe: 45

Re: Unbekanntes Gewächs im Garten

Hallo,

das ist Chimonanthus praecox, ein sog. Winterblüher.

Gruß Frank

https://www.baumkunde.de/Chimonanthus_praecox/
von LCV
13 Jul 2020, 23:34
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Kurpark Badenweiler 31.05.2009
Antworten: 7
Zugriffe: 100

Re: Kurpark Badenweiler 31.05.2009

Hallo Bee,

ja, ich hatte Bilder mit acerifolia gefunden und deshalb
gezweifelt. Hatte dann bei Jan geschaut und doch starke
Abweichungen bei H. qu. gesehen. Aber bei einer derarigen
Variabilität ist es nun klar. Danke.

Gruß Frank
von LCV
13 Jul 2020, 16:13
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Kurpark Badenweiler 31.05.2009
Antworten: 7
Zugriffe: 100

Re: Kurpark Badenweiler 31.05.2009

Hallo Anke,

es gibt auch H. acerifolia.

Nach der Blattform auf meinen Fotos hätte
ich das eher alangifolia genannt.

Aber wenn quercifolia so variabel ist, spricht wohl alles dafür.


Danke für die Einschätzung.

Gruß Frank
von LCV
13 Jul 2020, 16:08
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Laubbaum
Antworten: 18
Zugriffe: 181

Re: Welcher Laubbaum

Die Blättchen sind auch nur zum Teil breit, es gibt auch sehr schmale. Kann man nicht vor Ort mal nachfragen? Oder mit Zoom noch bessere Fotos, auch von Borke usw. versuchen? Toona sinensis würde ich ausschließen. Ich habe ja eine auf dem Balkon gezogen und inzwischen im Kurpark stehen. Die Blätter ...
von LCV
13 Jul 2020, 10:22
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Pieschener Allee in Dresden
Antworten: 1
Zugriffe: 33

Re: Pieschener Allee in Dresden

Warum nicht Pieschener (Linden) Allee?
von LCV
13 Jul 2020, 10:08
Forum: Rätsel
Thema: Markantes Blatt
Antworten: 6
Zugriffe: 91

Re: Markantes Blatt

Kurz vor Mitternacht kamen 2 Lösungen,
1 richtige:

Glückwunsch an Anke / menkontre :D :D :D

und eine leider falsche :(

Celtis ist es nicht.
von LCV
12 Jul 2020, 23:30
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Laubbaum
Antworten: 18
Zugriffe: 181

Re: Welcher Laubbaum

Hallo,

es sieht aus wie paarig gefiedert, evtl. auch doppelt gefiedert.
Könnte Gleditsia sein. Waren am Stamm Dornenbüschel?

https://www.baumkunde.de/Gleditsia_triacanthos/

Gruß Frank
von LCV
12 Jul 2020, 20:38
Forum: Rätsel
Thema: Markantes Blatt
Antworten: 6
Zugriffe: 91

Re: Markantes Blatt

Superschnelle Lösung von Bee :D :D :D