Die Suche ergab 8110 Treffer

von LCV
16 Apr 2019, 20:47
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Baum
Antworten: 4
Zugriffe: 61

Re: Unbekannter Baum

Diese Sorten sind eine Wissenschaft für sich. Im Kurpark Bad Krozingen steht ein Baum (ohne Schild), den ich auch als Zierapfel ansehe (letztjährige, vergammelte Früchte liegen noch unter dem Baum), dessen Blüten sind im geschlossenenen Zustand intensiv rot, innen aber weiß mit leichtem rosa Schimme...
von LCV
16 Apr 2019, 09:37
Forum: Termine
Thema: Region Lodz
Antworten: 3
Zugriffe: 815

Re: Region Lodz

Hallo, die Rückreise ist nun auch festgelegt worden, aber es entscheidet natürlich jeder selbst, ob er diesen Bogen über die Slowakische Republik mitmachen möchte. Geplant ist, dass wir am 5. Oktober nach dem Frühstück vom Hotel bei Lodz starten und über Krakow, Nowy Targ und dann auf der Route 66 (...
von LCV
15 Apr 2019, 14:25
Forum: Sonstiges
Thema: Grüner Teppich
Antworten: 10
Zugriffe: 137

Re: Grüner Teppich

Hallo Dieter, danke für das Vergleichsmaterial. Wenn das Wetter mitspielt, gehe ich kurz nach Ostern wieder dort hin. Ist etwas mühsam, da es vom Parkplatz etwa 5 km durch unwegsames Gelände geht. Wildschweinrotten mit Frischlingen sind auch unterwegs. Denen geht man besser aus dem Weg. Gruß Frank
von LCV
15 Apr 2019, 12:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Strauch ist das? ---> Lonicera involucrata
Antworten: 5
Zugriffe: 65

Re: Welcher Strauch ist das?

Hallo Kerstin, Stefan hat es richtig erkannt. Habe die Doppelblüte übersehen und eigentlich müssten auch zwei Früchte nebeneinander sitzen, typisch für Lonicera. Man sieht auf den Fotos nichts Verholztes und die Ähnlichkeit zur Tollkirsche ist sehr groß. Da gibt es schon verschiedene Blütenfarben un...
von LCV
15 Apr 2019, 10:58
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Strauch ist das? ---> Lonicera involucrata
Antworten: 5
Zugriffe: 65

Re: Welcher Strauch ist das?

Hallo Kerstin, ich denke, das ist eine Tollkirsche (Atropa belladonna), also kein Strauch, sondern ein Staudengewächs. Tollkirschen gehören zur Familie Solanaceae (wie Kartoffeln, Tomaten usw.), hier sind aber auch die Früchte hochgiftig. Das Gift wird auch in der Medizin eingesetzt, so soll Atropin...
von LCV
15 Apr 2019, 00:11
Forum: Rätsel
Thema: Kleines RiRä --> Abies alba, Pseudotsuga menziesii + Salix spec. (cf. caprea)
Antworten: 11
Zugriffe: 238

Re: Kleines RiRä

Hallo Bee, ich gebe zu, dass ich mich nicht besonders bemüht habe. Rinde ist nun mal so variabel und wenn man die Rindenbilder hier in der Bestimmung vergleicht, dann ist da kaum eine Ähnlichkeit festzustellen. Da ich mich mit Nadelbäumen fast garnicht auskenne, hätte ich ohnehin schlechte Karten ge...
von LCV
15 Apr 2019, 00:05
Forum: Sonstiges
Thema: Grüner Teppich
Antworten: 10
Zugriffe: 137

Re: Grüner Teppich

Hallo Dieter, aber Lemna minor und Verwandte sind nun mal Schwimmpflanzen. Hier wurzeln die eindeutig in der Erde. Wenn sich der Verdacht auf Keimlinge nicht bestätigt, sondern diese Pflanzen in etwa so bleiben, wäre das eine echte Alternative zu Rasen. Man läuft darauf wie auf einem ganz weichen Te...
von LCV
14 Apr 2019, 23:25
Forum: Sonstiges
Thema: Grüner Teppich
Antworten: 10
Zugriffe: 137

Re: Grüner Teppich

Hallo, danke für die Kommentare. Wasserlinsen sind das nicht. Ich habe einige Zeit Lemna minor für die Katzentränke gezüchtet. Die reinigen das Wasser und verhindern Algenbildung. Aber es sind Schwimmpflanzen. Hier ist die Mulde seit Monaten ohne Wasser. Ich werde also in etwa 1 Woche nachschauen, w...
von LCV
14 Apr 2019, 21:49
Forum: Sonstiges
Thema: Grüner Teppich
Antworten: 10
Zugriffe: 137

Re: Grüner Teppich

Hallo Bee,

danke, aber da habe ich Zweifel. Das sind bestimmt 500 m², komplett so dicht bedeckt.
Wo kommen da Samen in solchen Massen her?

Werde das weiter beobachten.

Gruß Frank
von LCV
14 Apr 2019, 11:07
Forum: Sonstiges
Thema: Grüner Teppich
Antworten: 10
Zugriffe: 137

Grüner Teppich

Hallo, am 6. April entdeckten wir mitten im Auwald südlich von Freiburg eine längliche Mulde, angefüllt mit einigem Müll. Eine illegale Müllkippe? Gestern waren wir wieder dort, nachdem ich über eine Detailkarte festgestellt habe, dass dies eine Versickerungsstelle ist. Bei uns in der Stadt gibt es ...
von LCV
11 Apr 2019, 17:58
Forum: Sonstiges
Thema: Treiben Wacholder und Heidekraut wieder aus altem Holz aus?
Antworten: 6
Zugriffe: 110

Re: Treiben Wacholder und Heidekraut wieder aus altem Holz aus?

Stammt aus dem Mittelmeerraum, bis knapp - 10° C.
Kann für ein paar Jahre funktionieren, aber ein richtiger
Kälteeinbruch wäre fatal. Evtl. entsprechend abdecken
oder im großen Kübel.
von LCV
11 Apr 2019, 10:32
Forum: Alte Bäume - Baumregister
Thema: Malen im Reinhardswald....
Antworten: 6
Zugriffe: 90

Re: Malen im Reinhardswald....

Man könnte bei der Redaktion nachfragen,
ob sie die Genehmigung erteilt.
von LCV
10 Apr 2019, 16:10
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Verschiedene rosablühende Sträucher
Antworten: 6
Zugriffe: 85

Re: Verschiedene rosablühende Sträucher

Hallo Andreas und Lupilinchen,

habe mal probeweise das Nr.-Schild ausradiert.
Die Reihenfolge ist aber leider durcheinander gekommen.

Deshalb bitte die zwar übertriebenen, jedoch gültigen Datenschutzgesetze
respektieren. Gesichter, Kfz-Kennzeichen usw. sind nicht erlaubt.
Danke.

Gruß Frank
von LCV
09 Apr 2019, 14:49
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Nadelbaum. Fundort südl. von Wien
Antworten: 10
Zugriffe: 43

Re: Nadelbaum. Fundort südl. von Wien

Man kann spezielle Räuchermischungen auch kaufen.
Bestehen aus getrockneten Zweigen, etwas Holz und
Wacholderbeeren, alles vom J. communis.
von LCV
09 Apr 2019, 13:40
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Frage Baum ---> Sorbus aucuparia
Antworten: 5
Zugriffe: 78

Re: Frage Baum ---> Sorbus aucuparia

Die hellroten Früchte sind vor allem bei Amseln und Drosseln
sehr beliebt. Vermutlich kommt daher der Name Vogelbeere.