Die Suche ergab 2335 Treffer

von AndreasG.
16 Okt 2019, 19:46
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ist das ein Weißer Maulbeerbaum? Baum 3
Antworten: 4
Zugriffe: 480

Re: Ist das ein Weißer Maulbeerbaum? Baum 3

Kann sein. Maulbeeren hatten wir schon eine Weile nicht mehr.
von AndreasG.
16 Okt 2019, 19:38
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ist das ein Weißer Maulbeerbaum? Baum 3
Antworten: 4
Zugriffe: 480

Re: Ist das ein Weißer Maulbeerbaum? Baum 3

Zaunwicke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 19:06
Das ist ein 'Schwarzer Maulbbeerbaum', ich habe seine Früchte gesehen.
Das hat nicht viel zu bedeuten. Die Farbe der Früchte variiert. Ein besseres Unterscheidungsmerkmal ist die Oberfläche der Blätter.
Rauh - M.alba
Glatt - M. nigra
von AndreasG.
16 Okt 2019, 15:31
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

Der Specht baut keine Höhle in die Dämmung sondern nutzt das hohl klingende Hämmergeräusch um bei Artgenossen aufzufallen. Das kann natürlich ein Teilaspekt sein, aber der baut die Höhle weiter, wenn er auf Styropor trifft. Das macht keine Geräusche. Aber wenn man ein bisschen sucht, scheint das ei...
von AndreasG.
16 Okt 2019, 13:55
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

Einfach tolerieren geht nicht. Da dringt Nässe ein und dies verursacht im Laufe der Zeit immense Schäden an der Fassade. Vor allem, wenn die Feuchtigkeit sich zwischen Wärmedämmung und Hauswand festsetzt. Ich habe mal kurz gegoogled und eigentlich nichts gefunden, was irgendwie überzeugend war oder ...
von AndreasG.
16 Okt 2019, 13:14
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

Irgendwelche Windspiele an der Wand zu befestigen, sollte der Hausverwaltung viel Geld sparen und das Mistviech vertreiben. Hat bei uns auch geholfen. Grüße ohne Mitleid! Tja, hier gibt es, wie bereits erwähnt, mindestens 20 solche Häuser. Da wären Spechtabwehrmaßnahmen, so sie denn überhaupt funkt...
von AndreasG.
16 Okt 2019, 12:54
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

Ich wollte gestern außer Fotos noch ein kurzes Video drehen, aber da hat jemand den Kopf aus dem Fenster gesteckt und den Vogel verscheucht. Beim nächsten Mal, wenn er wieder in Reichweite zur Arbeit fliegt. Stellen Spechte eigentlich im Winter so wie andere insektenfressende Vögel ihre Nahrung auf ...
von AndreasG.
16 Okt 2019, 12:37
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

Hier bei mir stehen viele Häuser, die so gebaut sind, wie das auf dem Foto. Da hat der Specht jede Menge Auswahl. Die Hausverwaltung hat sogar Bruthöhlen für Spatzen angebracht, aber vermutlich finden die die Spechthöhlen interessanter. :mrgreen: Ärgerlich ist das natürlich schon, denn die Schäden s...
von AndreasG.
16 Okt 2019, 10:22
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

Das war ein Grünspecht. Kann man auf dem Foto nicht erkennen, aber ich habe den Kollegen an anderer Stelle bei der Arbeit gesehen und deutlich erkennen können. Eine Gegenüberstellung bei der Polizei wäre kein Problem. :mrgreen: Grünspechte suchen normalerweise am Boden nach Nahrung, bevorzugt Ameise...
von AndreasG.
16 Okt 2019, 08:22
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

Aber warum im Herbst? Das sind jeweils richtige Höhlen.
von AndreasG.
15 Okt 2019, 15:15
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Specht Terror

Warum hämmert ein Specht im Herbst eine Höhle in die Wärmedämmung? Ich habe den heute an zwei verschiedenen Stellen gesehen oder vielmehr gehört.
DSCN2366.JPG
DSCN2366.JPG (164.1 KiB) 122 mal betrachtet
Es handelt sich um einen Grünspecht, der normalerweise nicht an Bäumen nach Nahrung sucht.
von AndreasG.
15 Okt 2019, 12:28
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum mit roten Beeren
Antworten: 13
Zugriffe: 155

Re: Baum mit roten Beeren

Cryptomeria hat geschrieben:
15 Okt 2019, 10:18
Es lohnt sich also , noch ein bisschen nach zu denken, wie der Baum später wirken soll. ( Falls das eine Rolle spielt ).
Sorbus aria sieht voll belaubt fast blau aus, oder sagen wir blaugrün, jedenfalls sehr apart, mit einem gewissen Zierwert. Blüht außerdem recht hübsch und üppig.
von AndreasG.
09 Okt 2019, 16:27
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baumbestimmung
Antworten: 2
Zugriffe: 52

Re: Baumbestimmung

Neulinge dürfen hier keine externen Links setzen, weil sonst zu viele Spammer aktiv werden. Bitte die Bilder verkleinern und dann direkt hier im Forum hochladen.

viewtopic.php?f=5&t=8860
von AndreasG.
09 Okt 2019, 10:33
Forum: Sonstiges
Thema: Baumschädlinge - Termiten
Antworten: 10
Zugriffe: 115

Re: Baumschädlinge - Termiten

Termiten können in entsprechenden Klimaten schon ein begrenzender Faktor sein, denn insgesamt verzehren sie mehr Grünmasse als alle pflanzenfressenden Säugetiere zusammen.
von AndreasG.
09 Okt 2019, 10:29
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Wer kennt diesen Baum in Side/Türkei, in Nähe 'Antikes Theater?'
Antworten: 8
Zugriffe: 112

Re: Wer kennt diesen Baum in Side/Türkei, in Nähe 'Antikes Theater?'

Hallo, die Blätter sind aber wechselständig. Könnte es sich vielleicht um eine Brachychiton-Art handeln? B. rupestris hätte im erwachsenen Zustand einteilige längliche Blätter. In diesem ausgewachsenen Stadium hätte Brachychiton eine "Flaschenform", also einen caudexartig verdickten Stamm. Ich tipp...
von AndreasG.
06 Okt 2019, 11:02
Forum: Sonstiges
Thema: Aggressive Wespen
Antworten: 11
Zugriffe: 204

Re: Aggressive Wespen

Draußen sind aktuell 6°C und es fliegen immer noch vereinzelt ein paar Wespen herum. Ich wusste nicht, dass die bei so niedrigen Temperaturen überhaupt fliegen können.