Silberweide in der Aubinger Lohe bei München

Register-Nr.: 6573

Standort, Beschreibung und Links

Standort: OT Aubing, 2 km westlich

mächtige, ausgehöhlte Stammhälfte mit bizarrer Krone. Alte Bruchspuren lassen auf alte Verletzungen schließen - in ca.2m Höhe eine alte Knickstelle zu erkennen, die sich stabilisiert hat, nachdem etliche schwere Äste abgebrochen sind. 

Forum: https://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?f=19&t=19437&p=138269#p138269

Februar 2019
© Copyright Hans S.
Mai 2019
© Copyright Hans S.
Februar 2019
© Copyright Hans S.
Februar 2019
© Copyright Hans S.
Mai 2019
© Copyright Hans S.

Zuletzt aktualisiert: 11.05.2019