Königseiche im Kammerwald bei Roth an der Our, Nationalerbe-Baum Nr.17

Register-Nr.: 2668

Standort, Beschreibung und Links

Standort: Bundesstraße 50 von Bitburg nach Luxemburg zur Grenzstation von Vianden, Waldweg 2 Kilometer hangaufwärts bis zur Schutzhütte, 50 Meter links

In "Wege zu alten Bäumen" wird sie " Königseiche an der Luxemburgischen Grenze " genannt. mächtige, hochgewachsene Traubeneiche, auch "Moaderkoos" genannt. Stärkste und älteste Traubeneiche der Westeifel. Nationalerbe-Baum ab 25.06.2022

Link: https://nationalerbe-baeume.de/project/koenigseiche-im-kammerwald-bei-roth-an-der-our-rheinland-pfalz/

Forum: https://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=26671

keine Fotos vorhanden

Zuletzt aktualisiert: 20.07.2022