Eibe bei Bernstein im Breiten Grund

Register-Nr.: 116

Standort, Beschreibung und Links

Standort: Thiemitztal, Schwarzenbach am Wald / OT Bernstein

Die Eibe bei Bernstein im Thiemitztal ist angeblich und wohl auch tatsächlich der älteste Baum des Frankenwaldes, man erreicht sie am besten vom Dorf Bernstein, einem Ortsteil von Schwarzenbach am Wald, aus. Bei der Dorfkirche geht es zunächst bergauf (Galgenberg-Weg zur Eibe) dann auf der Höhe, den 3-fach beschilderten Wanderweg (Thiemitztalweg DÖ 61- Süßengutweg-Eibenweg) wieder hinab ins Tal, nach gut 1,5 km Fußmarsch der teils steil talswärts durch Fichtenwälder führt, kommt man an zwei verlassen wirkenden Gehöften vorbei- hier ist die Eibe nochmals ausgeschildert, nach weiteren knapp 100m erreicht man den an einem Hang stehenden Baum.

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=16482&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Alte Eibe Bernstein (Habitus Nov. 2016)
© Copyright André Korndörfer
Stamm
© Copyright André Korndörfer
Alte Eibe Bernstein
© Copyright André Korndörfer
Alte Eibe Bernstein mit Wurzelbrut
© Copyright André Korndörfer
Hinweisschild an der Eibe
© Copyright Melanie Stegemann
Infotafel 2
© Copyright Melanie Stegemann

Zuletzt aktualisiert: 13.07.2017