Heeder Riesenlinde

Register-Nr.: 101

Standort, Beschreibung und Links

Standort: Hauptstraße, auf dem Platz der ehemaligen Schärpenburg

alter, verwachsener, verbeulter Stammfuß, der auf tausend Stelzenwurzeln ruht. Beulig, runzelig, verkrumpelt und hohl, über ihm stehen alte Stämme mit Gnomenköpfen und vernarbten Wunden, hieraus enpringen jumge Äste. Genetisch ein Baum, belegt von der DDG, Championtree der DDG 2014- siehe auch Videolink zur Verleihungsfeier am Tag des Baumes 2014. Seit 2019 Nationalerbe-Baum.

Link: https://nationalerbe-baeume.de/neuigkeiten/

Link: http://www.noz.de/lokales/doerpen/artikel/469968/tausendjahrige-linde-in-heede-ein-rekordbaum#lightbox&0&1&469968

Link: https://www.ddg-web.de/index.php/news-artikel/articles/ct2014.html

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?p=106490#106490

Sockel
© Copyright Baumlaeufer
Habitus 2007
© Copyright Baumlaeufer
Verleihung ChampionTree 2014
© Copyright Baumlaeufer
Besuch aus den Niederlanden
© Copyright Baumlaeufer
Übergabe ChampionTree Projekt an den Bürgermeister
© Copyright Baumlaeufer
Blick in die Verästung
© Copyright Baumlaeufer
Verseilung
© Copyright Baumlaeufer
Mai 2018, mit Besucher
© Copyright Kiefernspezi

Zuletzt aktualisiert: 21.10.2019