Mahé, Anhang 1 ---> cf. Pyrostria bibracteata u. cf. Craterispermum microdon

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Mahé, Anhang 1 ---> cf. Pyrostria bibracteata u. cf. Craterispermum microdon

Beitrag von bee »

Hallo Baumfreunde,

im Wald in mittleren Höhenlagen (die ganz hohen Lagen kenne ich nicht) sieht man relativ häufig diesen Busch im Unterholz. Die Blätter sind gegenständig, die Blüten winzig.

Nach Bildvergleich bin ich hier zu
Pyrostria bibracteata (Syn. Canthium bibracteatum), Familie Rubiaceae gekommen.

Diese Pflanze ist auf den Seychellen einheimisch, aber nicht endemisch, sie kommt auch in Ostafrika und Madagagskar vor.
Der Trivialname auf den Seychellen lautet „Bwa dir“ (Bois dur).

http://www.geobot.umnw.ethz.ch/publicat ... iumBib.JPG
http://botany.cz/cs/pyrostria-bibracteata/
http://www.zimbabweflora.co.zw/speciesd ... _id=156060
Dateianhänge
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01d.jpg
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01d.jpg (22.72 KiB) 2103 mal betrachtet
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01c.jpg
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01c.jpg (24.54 KiB) 2103 mal betrachtet
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01b.jpg
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01b.jpg (39.39 KiB) 2103 mal betrachtet
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01a.jpg
Pyrostria bibracteata (Canthium bibracteatum)01a.jpg (47.25 KiB) 2103 mal betrachtet
Zuletzt geändert von bee am 28 Sep 2013, 15:09, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Ebenfalls in dieser Region ein weiteres unscheinbares Gewächs im Unterholz, hier leider nur die ebenfalls gegenständigen Blätter.

Ich meine, es könnte sich um
Craterispermum microdon, Familie Rubiaceae (eine endemische Pflanze) handeln.

Auf den Seychellen „Bwa dou“ (Bois doux) genannt.

http://www.arkive.org/craterispermum/cr ... 27165.html
http://www.geobot.umnw.ethz.ch/publicat ... ifruit.jpg

Sonst leider keine Bilder im Web z. Zeit.
Dateianhänge
vielleicht_Craterispermum microdon01c.jpg
vielleicht_Craterispermum microdon01c.jpg (23.23 KiB) 2101 mal betrachtet
vielleicht_Craterispermum microdon01b.jpg
vielleicht_Craterispermum microdon01b.jpg (37.18 KiB) 2101 mal betrachtet
vielleicht_Craterispermum microdon01a.jpg
vielleicht_Craterispermum microdon01a.jpg (39.89 KiB) 2101 mal betrachtet
Viele Grüße von bee

Antworten