WER 168

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

WER 168

Beitrag von tormi »

Hallo und willkommen zum WER 168,

diese Hebstfärbung ist einfach wunderschön. Was verbirgt sich hinter diesen einjährigen Sämlingen?

Wie gewohnt bitte ich euch Lösungsvorschläge per PN einzuschicken damit jeder sich am Rätsel versuchen kann. Falsche Lösungsvorschläge werden ohne Namensnennung von mir veröffentlicht. Fragen dürfen gerne hier gestellt werden.


Viel Spass bei knobeln
Dateianhänge
Hinkel 01 11 10.a.JPG
Hinkel 01 11 10.a.JPG (63.7 KiB) 1245 mal betrachtet
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Es ist einer meiner Lieblinge (in diesem Fall einige, da mehrere Sämlinge). Rosaceae stimmt auch, Prunus ist falsch.
Insgesamt eine seltenere Art. Die Gattung ist hauptsächlich durch einige Immergrüne bekannt.

Die Herbstfärbung ist ein besonderes Merkmal von diesem Gehölz, deshalb zuerst nur dieses Bild.
Nun folgen noch drei:
Dateianhänge
Hinkel 03 05 09.a.JPG
Hinkel 03 05 09.a.JPG (63 KiB) 1226 mal betrachtet
Herkenrode 24 10 09.c.jpg
Herkenrode 24 10 09.c.jpg (94.65 KiB) 1226 mal betrachtet
Herkenrode 24 10 09.b.jpg
Herkenrode 24 10 09.b.jpg (72 KiB) 1226 mal betrachtet
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Frank, Rolf und bee haben das aus China stammende Gehölz entlarvt. Gratulation
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Roseo hat gelöst, Gratulation.
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

wolfram hat dieses schöne Gehölz auch erkannt, Gratulation
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hier noch die Auflösung:

in den Aussaattöpfen spriessen wunderbare Photinia beauverdiana var. notabilis
LG Nalis

Antworten