Wochenendrätsel 147

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Wochenendrätsel 147

Beitrag von rolf7 »

Liebe Rätselfreunde

Ich denke dass wir die Nadelhölzer etwas vernachlässigen. Ich selber fühle mich bei einigen Gattungen auch nicht immer sicher. Vielleicht geht es euch ja gleich. Wollen wir doch dieser Gruppe etwas mehr Aufmerksamkeit geben. Für dieses Wochenende habe ich euch ein Nadelgehölz mitgebracht. Wir starten heute mit einem Bild.

Tipps bitte per pn an mich, damit alle miträtseln können.
Nun wünsche ich euch allen viel Glück.

Gruss Rolf
Dateianhänge
DSC01758_Bildgröße ändern.JPG
DSC01758_Bildgröße ändern.JPG (150.25 KiB) 3640 mal betrachtet

Kiefernspezi
Beiträge: 8508
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Da kann ich nur zustimmen. :wink:

campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Re: Wochenendrätsel 147

Beitrag von campoverde »

rolf7 hat geschrieben:...
Ich denke dass wir die Nadelhölzer etwas vernachlässigen.
Hallo,
zumindest die Gattung Pinus wird m.E. nicht gerade vernachlässigt :wink:
Vor einem Tipp warte ich lieber ein weiteres Bild ab.

Kiefernspezi
Beiträge: 8508
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Sagen wir mal so: Es ist harte Arbeit, diese so in ihrer Vielfalt weitgehend unbekannte Gattung in Szene zu setzen.

Ich für meinen Teil habe meinen Tipp abgegeben. :P

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Ja, die bereits eingegangenen Tipps sind der Wahrheit nahe. Die weiteren Bilder werden sicher helfen.

Schon mal für den Ausschluss:
Es ist kein Vertreter von Thuopsis oder Chamaecyparis

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Die ersten Glückwünsche gehen nach Belgien ... zu Jan natürlich.

Es ist nicht Athrotaxis, zum Vergleichen: viewtopic.php?t=6438

Kiefernspezi
Beiträge: 8508
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Wonach riechen die zerriebenen Nadeln?

Viele Grüße

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Kiefernspezi hat geschrieben:Wonach riechen die zerriebenen Nadeln?

Sie riechen etwas fruchtig.

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

OK, Ich sehe es ein, einige von euch können nicht ins Bett ohne die Blattunterseite gesehen zu haben. Zudem gehts ja nur noch eine knappe halbe Stunde bis Morgen..
Dateianhänge
DSC01761_Bildgröße ändern.JPG
DSC01761_Bildgröße ändern.JPG (139.6 KiB) 3567 mal betrachtet

campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Beitrag von campoverde »

Kiefernspezi hat geschrieben:.. harte Arbeit
: Das muss man Dir wirklich lassen!!
Kiefernspezi hat geschrieben:..weitgehend unbekannte Gattung
: Diesen Satzteil auf die Kiefern zu beziehen, ist m.E. eine große rhetorische Leistung!

Kiefernspezi
Beiträge: 8508
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Stimmt, das war nicht korrekt, die Gattung ist bekannt. Allerdings sind 90% der Arten nahezu unbekannt - das habe ich auf die Gattung umgemünzt.

Viele Grüße

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Die Unterseite hat Wunder bewirkt.

Herzliche Glückwünsche gehen an

tormi
campoverde
Kiefernspezi
(ob das die Pinien verzeihen werden, wenn du ihnen untreu wirst?)
Cryptomeria
Roseo-Marginata


Tipp: Es keine Thujopsis

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Hier noch weitere Bilder für die Unentschlossenen
Dateianhänge
DSC01764_Bildgröße ändern.JPG
DSC01764_Bildgröße ändern.JPG (154.97 KiB) 3524 mal betrachtet
DSC01762_Bildgröße ändern.JPG
DSC01762_Bildgröße ändern.JPG (127.3 KiB) 3524 mal betrachtet
DSC01760_Bildgröße ändern.JPG
DSC01760_Bildgröße ändern.JPG (159.28 KiB) 3524 mal betrachtet

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Tipp: Es ist keine x Cupressocyparis.

Kiefernspezi
Beiträge: 8508
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Die Pinien werden es verkraften. Wenn sie aufmucken, schmeiße ich halt die Zapfen alle weg. :wink:

Antworten