Wochenendrätsel 134

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Wochenendrätsel 134

Beitrag von rolf7 »

Liebe Rätslerinnen und Rätsler

Für dieses Wochenende habe ich euch einen Baum ausgewählt. Selbstverständlich wiederum nicht zu schwer, damit ihr euch auch dieses Wochenende nicht überanstrengen müsst :wink:

Wie gewohnt bitte ich euch Lösungsvorschläge per PN einzuschicken. Falsche Lösungsvorschläge werden ohne Namensnennung von mir veröffentlicht. Fragen dürfen hier gerne gestellt werden.

Viel Spass wünscht euch
Rolf
Dateianhänge
DSC04816_Bildgröße ändern.JPG
DSC04816_Bildgröße ändern.JPG (164.38 KiB) 3674 mal betrachtet

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Die ersten Gratulationen gehen an die beiden Wolf's

Wolfram und Wolfgang!
Dateianhänge
DSC04817_Bildgröße ändern.JPG
DSC04817_Bildgröße ändern.JPG (97.42 KiB) 3659 mal betrachtet

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Ist er im R/B aufgeführt?

Wolf
Wolf Roland

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Auch campoverde hat ihn richtig erkannt - herzliche Gratulation

Wolf:
Ja er ist im R/B.

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Gratulation an wolfachim_roland
Dateianhänge
DSC04818_Bildgröße ändern.JPG
DSC04818_Bildgröße ändern.JPG (124.22 KiB) 3620 mal betrachtet

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Es ist keine Choisia.

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

auch Roseo in am Ziel angekommen - Gratulation!

campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Beitrag von campoverde »

Hallo,
nach Absprache mit Rolf hier eine kleine Ergänzung von mir:
Dateianhänge
WER_ HHOthm98.JPG
WER_ HHOthm98.JPG (70.27 KiB) 3556 mal betrachtet
WER HHOthm100.JPG
WER HHOthm100.JPG (56.61 KiB) 3556 mal betrachtet

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Gratulation geht auch an Karola.

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Auflösung:

Es handelt sich um den Acer maximowiczianum, ein eher selten verwendeter Ahorn.

Herzlichen Dank den Mitstreitern
Gruss Rolf

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ich erlaube mir, eine farbige Ergänzung zu liefern. Acer maximowiczianum fällt im Herbst immer durch eine prachtvolle Laubfärbung auf. Das bild ist leider nicht super, weil die Blätter sehr hoch hingen.
Ich dachte mir, daß es das schöne Rätsel verdient hat.
Dateianhänge
071028_44.JPG
071028_44.JPG (71.64 KiB) 3513 mal betrachtet
Viele Grüße, Wolfram

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata »

Hallo und guten Abend,

das schöne Bild von Wolfram hat mich veranlasst, meine Datenbank zu durchforsten und ich fand auch Bilder von Acer maximoviczianum. Einmal in Düsseldorf (dort als Nikko-Ahorn bezeichnet) und einmal vom BoGa Bonn.
Dateianhänge
BoGa Bonn, 2.11.2007
BoGa Bonn, 2.11.2007
DSCF4680.jpg (122.41 KiB) 3508 mal betrachtet
BoGa DUS, 21.7.2007
BoGa DUS, 21.7.2007
DSCF0564.jpg (149.86 KiB) 3508 mal betrachtet
LG Roseo

JDL
Beiträge: 3389
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Beitrag von JDL »

DSCF0564.jpg

is Acer cissifolium

(http://www.henriettesherbal.com/picture ... =_original)

grts

Jan

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata »

Hallo JDL,

kann man anhand des von mir eingestellten Fotos so eindeutig auf A. cissifoilium schließen? Oder kennst Du den Baum im BoGa Düsseldorf? Ich denke, er ist dort mit A. maximoviczianum ausgezeichnet, sonst hätte ich mir das so nicht notiert. (Kann natürlich falsch sein, ich weiß). Die ergänzende deutsche Bezeichnung Nikko Ahorn habe ich ziemlich sicher im Kopf.
LG Roseo

campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Beitrag von campoverde »

Hallo,
ich vermute, Jan bezieht sich auf die Früchte/Fruchtstände, vergleiche die Bilder weiter oben.

Antworten