Wie heißt dieser Baum? ---> Populus simonii (?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Juan
Beiträge: 6
Registriert: 25 Sep 2009, 19:18

Wie heißt dieser Baum? ---> Populus simonii (?)

Beitrag von Juan » 08 Okt 2009, 20:15

Liebe Leser dieses Forums,

ich habe bereits mehrmals (in Frankfurt in einem Park und in Brandenburg) diesen Baum gesehen und konnte ihn trotz Recherche im Internet und in diversen Bestimmungsbüchern nicht finden. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand sagen könnte, wie er heißt. Die Blätter sind z. T. bis ca. 20 cm lang, oben glänzend grün, unten silbrig. Sie sitzen in Büscheln an den Zweigen.

Ich habe ein Bild der Blätter und ein Bild der Rinde beigefügt.

Viele Grüße aus dem Allgäu (wo es diesen Baum nicht gibt)
von Juan
Dateianhänge
rinde.jpg
rinde.jpg (371.11 KiB) 5034 mal betrachtet
blatt.jpg
blatt.jpg (321.44 KiB) 5034 mal betrachtet

Kiefer
Moderator
Beiträge: 3916
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Kiefer » 08 Okt 2009, 21:26

Hallo und Willkommen =)!

Das sieht für mich zunächst aus wie eine Pappel, von Knopse, Rinde und Blatt her. Wäre es aber vielleicht möglich, daß wir noch ein Bild des gesamten Baumes (also des Habitus) und ein detaillierteres Bild von einem beblätterten Zweig bekommen?

Grüße, Andreas

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8454
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV » 08 Okt 2009, 22:43

Hallo Andreas,

und welche Pappel? Ich sehe zwar die Nervatur nicht wirklich deutlich, aber die größte Übereinstimmung finde ich bei

POPULUS SIMONII

Hattest Du die auch im Sinn?


Gruß Frank

Kiefer
Moderator
Beiträge: 3916
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Kiefer » 09 Okt 2009, 12:19

Ja, die hatte ich auch im Sinn, in der Tat ^^!
Wollte aber zur Sicherheit nochmal den Habitus des Baumes sehen.

Grüße, Andreas

Juan
Beiträge: 6
Registriert: 25 Sep 2009, 19:18

Beitrag von Juan » 09 Okt 2009, 20:44

Hallo Andreas und Frank,

erst mal vielen herzlichen Dank für die Antworten! Leider habe ich keine weiteren Bilder dieses Baumes. Die Fotos stammen von einem noch jüngeren Baum aus einem Park in Frankfurt, Ende September fotografiert (bereits etwas Herbstfärbung).

Die Bäume in Brandenburg waren wirklich sehr "pappelähnlich", sie standen ziemlich eng in einer Reihe (als Windschutz?) und waren ziemlich hoch und schlank. Die Blätter raschelten wie bei einer Pappel im Wind, nur waren diese sehr viel größer als die von mir bekannten Pappeln. Die Blattoberseite war glänzend dunkelgrün, die Unterseite glänzte silbrig. Nach allem, was ich jetzt gegoogelt habe, ist es die von Euch genannte Populus simonii.

Nochmals vielen Dank für Eure Mühe!

Grüße von Juan

Antworten