Wochenendrätsel 103

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Wochenendrätsel 103

Beitrag von tormi »

Hallo und willkommen zum WE-R 103,

Heute gilt es nicht weniger als folgendes Gehölz zu erkennen.

Wie gewohnt bitte ich euch Lösungsvorschläge per PN einzuschicken damit jeder sich am Rätsel versuchen kann. Falsche Lösungsvorschläge werden ohne Namensnennung von mir veröffentlicht. Fragen dürfen gerne hier gestellt werden.




Viel Spass und viel Glück
Dateianhänge
JaBo Strasbourg 07 04 2009. _12.JPG
JaBo Strasbourg 07 04 2009. _12.JPG (48.24 KiB) 3941 mal betrachtet
BoGa Mainz 27 06 2009 _02.JPG
BoGa Mainz 27 06 2009 _02.JPG (58.82 KiB) 3941 mal betrachtet
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Frank hat gelöst, Gratulation

Hydrangea ist falsch.
Dateianhänge
BoGa Mainz 27 06 2009 .JPG
BoGa Mainz 27 06 2009 .JPG (62.8 KiB) 3929 mal betrachtet
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hovenia ist falsch
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Rhamnus
Diospyros


sind falsch
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Johannes hat gelöst, Gratulation.


Auszug aus R/B:
Blätter:
Wechselständig, ... gleichmässig fein grannig gezähnt,..



Morus ist falsch
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Roseo hat gelöst, Gratulation.
Dateianhänge
JaBo Strasbourg 07 04 2009. _02.JPG
JaBo Strasbourg 07 04 2009. _02.JPG (47.41 KiB) 3882 mal betrachtet
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hier die Auflösung des WE-R 103


Sinowilsonia henryi
LG Nalis

campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Beitrag von campoverde »

Hallo,
als Ergänzung hänge ich noch zwei Bilder aus dem Alten Botanischen Garten in Göttingen an.
Frage: Ist das ein ungewöhnlicher Habitus?
Dateianhänge
Sinowilsonia henryi GÖBOalt 40625.JPG
Sinowilsonia henryi GÖBOalt 40625.JPG (51.06 KiB) 3511 mal betrachtet
Sinowilsonia henryi GÖBoalt 0382.JPG
Sinowilsonia henryi GÖBoalt 0382.JPG (93.6 KiB) 3511 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Stefan,

die beiden mir bekannten Bäume haben beide einen ähnlichen Habitus. Der aus Strasbourg wächst etwas aufrechter. Im Krüssmann ist von einem bis zu 6m hoch werden baum die Rede.
Dateianhänge
Sinowilsonia henryi JaBo Strasbourg 07 04 09..jpg
Sinowilsonia henryi JaBo Strasbourg 07 04 09..jpg (58.04 KiB) 3502 mal betrachtet
Sinowilsonia henryi BoGa Mainz 27 06 09.d.JPG
Sinowilsonia henryi BoGa Mainz 27 06 09.d.JPG (86.29 KiB) 3502 mal betrachtet
Sinowilsonia henryi BoGa Mainz 11 02 11.a.JPG
Sinowilsonia henryi BoGa Mainz 11 02 11.a.JPG (83.12 KiB) 3502 mal betrachtet
LG Nalis

Antworten