Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Neue Antwort erstellen

Blutpflaume giftig?

 
Neues Thema eröffnen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
katjaan



Anmeldungsdatum: 07.06.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mi 07.Jun 2006 13:58    Titel: Blutpflaume giftig? Antworten mit Zitat

Hallo!

Habe durch diese Seite rausbekommen, dass wir eine Blutpflaume in unserem neuen Garten haben. Sie wird hier auch als sehr giftig eingestuft, während bei meiner weiteren Internetrecherche immer wieder die Köstlichkeit der Früchte gelobt wird und dass man sogar Kuchen damit machen kann. Bin nun also ein bisschen verwirrt und wäre mir doch gerne sicher, insebesondere weil auch unsere Kinder im Garten spielen. Wer weiß also genaues oder kann mich an eine "allwissende" Smile Stelle verweisen.

Liebe Grüße
Katja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cryptomeria



Anmeldungsdatum: 25.05.2006
Beiträge: 7827
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

BeitragVerfasst am: Mi 07.Jun 2006 15:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Katja

Ich habe noch keine Früchte probiert, zitiere aber aus zwei meiner Bücher:
Prunus cerasifera Nigra (Blutpflaume) hat dicke, sehr saftige, süß schmeckende, essbare Früchte, die sich kaum jemand traut zu probieren.Sicher meldet sich noch jemand, der schon welche gegessen hat.

Viele Grüße aus der Nähe von Marburg

Cryptomeria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris Gurk
Site Admin


Anmeldungsdatum: 11.10.2004
Beiträge: 734
Wohnort: Rüsselsheim am Main

BeitragVerfasst am: Mi 07.Jun 2006 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

Wir sind daraufhin schon ein paarmal angesprochen worden und geloben Besserung. Die Darstellung im Steckbrief und der Erklärung weiter unten ist in der Tat etwas verwirrend.

Zur Frage:
Ja, die Blutpflaume ist giftig!
Aber: (wie es weiter unten steht) nur die im Kern enthaltenen Samen sind für den Menschen giftig. Das Fruchtfleisch ist essbar.

Vieel Grüße
Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cryptomeria



Anmeldungsdatum: 25.05.2006
Beiträge: 7827
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

BeitragVerfasst am: Mi 07.Jun 2006 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Katja

dann sollte man vielleicht doch noch wissen, wie stark giftig, denn wenn Kinder im Garten spielen, steckt vielleicht auch eines mal ein paar Pflaumen in den Mund....


Cryptomeria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldungsdatum: 15.05.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Mi 07.Jun 2006 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Die Blutpflaume ist mir bisher bestens bekommen,den Kern esse ich natürlich nicht mit.Also keine Angst wegen der Kinder.Thomas
_________________
Wenn eine Eiche in 120 cm Höhe einen Umpfang von 340 cm hat,wie alt ist sie etwa?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
biloba



Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 1277
Wohnort: Gera

BeitragVerfasst am: Do 08.Jun 2006 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Pflaumen sind bedenkenlos essbar.

Gefahr 1:
Kinder sollte man nicht auf die Idee bringen, Kerne zu zerbeiβen oder zu zerschlagen, um an die Mandel zu kommen. Als Kind hab ich auch schon welche verzehrt, und lebe noch. In geringen Mengen scheinen sie wenig giftig zu sein.

Gefahr 2:
Das Fruchtfleisch von unreifen Früchten oder von zu vielen Früchten stellt den Stuhlgang auf Streufeuer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raimond Mesenbrink



Anmeldungsdatum: 22.10.2005
Beiträge: 923
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: Fr 09.Jun 2006 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

hier noch einige Infos zur Giftigkeit der Samen von Prunus-Arten.

Raimond



Giftigkeit Prunus.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  159.26 KB
 Angeschaut:  39972 mal

Giftigkeit Prunus.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Baumkunde Forum Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen