Mahé 7 ---> Chrysobalanus icaco

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Mahé 7 ---> Chrysobalanus icaco

Beitrag von bee »

Inhaltsverzeichnis Rätselserie Mahé (Seychellen)

Hallo, Rätsler, nochmals Obst?
Dieser großer Strauch (oder kleine Baum) wird in manchen Zusammenstellungen als Obstpflanze gelistet, auch der französische und englische Trivialname deuten darauf hin. Ich kenne jedoch niemanden, der die Früchte als Obst verwendet, sie sollen sehr fade sein. (Habe jedoch gerade etwas über Marmeladenherstellung gelesen)
Die Pflanze stammt aus dem tropischen Amerika und wurde auf den Seychellen eingeführt, um Bodenerosion zu verhindern.
Sie wächst auf sehr kargen Böden. Dort ist sie fast konkurrenzlos. In diesen Regionen (steinige, sonnige Flächen in mittlerer Höhenlage) entstehen Dickichte, die fast nur aus dieser Pflanze bestehen. Es ist – mal wieder – eine invasive Pflanze, auch auf anderen tropischen Inseln, z.B. in Polynesien. Die Familie kommt nur in den Tropen/ Subtropen vor.
Die Fotos stammen von unterschiedlichen Individuen, die Blüten sind sehr unscheinbar.
Lösungsvorschläge bitte per PN!
Dateianhänge
x07d.jpg
x07d.jpg (44.43 KiB) 2512 mal betrachtet
x07c.jpg
x07c.jpg (38.14 KiB) 2512 mal betrachtet
x07b.jpg
x07b.jpg (40.48 KiB) 2512 mal betrachtet
x07a.jpg
x07a.jpg (60.1 KiB) 2512 mal betrachtet
Zuletzt geändert von bee am 09 Dez 2013, 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Wolf hat die richtige Lösung, Glückwunsch!
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Auch Mike kennt diesen Baum, ich gratuliere!

Ich habe noch einen Tipp, eine schöne Zusammenstellung zu Obstpflanzen, leider nur auf französisch (aber Fotos gehen ja auch ohne Sprachkenntnisse):
http://caribfruits.cirad.fr/fruits_des_antilles/
Thema sind eigentlich karibische Früchte (dort endemisch, einheimisch und eingeführt - letzteres sind dann viele andere tropische Früchte). Nur einige asiatische Früchte (vielleicht lokale Spezialitäten) konnte ich dort nicht finden...
Die angegebenen Zeiten für Blüten und Fruchtreife beziehen sich auf die Karibik, können woanderes also ganz anders sein.

Auflösung dieses Rätsels nicht vor Montagabend.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Gerade habe ich die richtige Antwort von Frank gelesen, Glückwunsch!!
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Noch etwas zur Größe der Früchte: sie werden ungefähr so groß wie Pflaumen!
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Habe gerade - mit etwas Verzögerung - meine Nachrichten sortiert:
Nr. 7 hat auch Rolf7 richtig beantwortet, ich gratuliere.

Es ist Chrysobalanus icaco, Familie Chrysobalanaceae.
Englischer Trivialname: Coco plum
Viele Grüße von bee

Antworten