Neuling auf Blattsuche

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, tormi

Antworten
Ninniach
Beiträge: 2
Registriert: 12 Jun 2019, 11:10

Neuling auf Blattsuche

Beitrag von Ninniach » 12 Jun 2019, 11:26

Hallo allerseits,

Nachdem ich nun etliche Blattbestimmungsportale abgeklappert habe, hoffe ich nun auf Hilfe in diesem Forum. Immer mal wieder begegne ich diesem schönen Blatt und würde es gerne für den inneren Frieden benennen können.
Gesehen auf einem Spaziergang in einem Kiefernwald nähe Cuxhaven. Wie man auf den Bildern sehen kann, handelt es sich um größere glattberandete, wechselseitige Blätter spitz zulaufend. Würde a.e. herzförmig sagen. Mein Favorit war bisher der gemeine Flieder, jedoch sind hier die Blätter gegenseitig.
Ich wünsche einen schönen Tag und würde mich über Antworten freuen.
Dateianhänge
20190611_173105.jpg
20190611_173105.jpg (120.84 KiB) 90 mal betrachtet
20190611_173100.jpg
20190611_173100.jpg (93.07 KiB) 90 mal betrachtet

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8244
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Neuling auf Blattsuche

Beitrag von LCV » 12 Jun 2019, 11:48

Hallo,

das ist Fallopia japonica. Eine sehr invasive Pflanze,
die rein weibliche und rein männliche Kolonien bildet.
Die beschatten den Boden so intensiv, dass darunter
kaum etwas wächst. Zwar bildet sie Blüten aus, aber
meist stehen die Kolonien zu weit auseinander, um bestäubt
zu werden. Ein Wurzelfaden reicht aber, um eine neue
Kolonie entstehen zu lassen. Oft an Bächen, wo die Verbreitung
durch das Wasser begünstigt wird. Etwas fällt in den Bach und
wird weiter unten angeschwemmt. Schon entsteht eine neue
Kolonie.

Es gibt noch sehr ähnliche Arten, aber nur nach Fotos schwer zu unterscheiden.

Gruß Frank

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5607
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Neuling auf Blattsuche

Beitrag von stefan » 12 Jun 2019, 11:50

... und es ist eine Staude, kein Gehölz :wink:

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Ninniach
Beiträge: 2
Registriert: 12 Jun 2019, 11:10

Re: Neuling auf Blattsuche

Beitrag von Ninniach » 12 Jun 2019, 11:58

Ich danke vielmals, vor allem weil ich dann hier offensichtlich falsch gelandet bin :)
ändert meine Sicht zu diesem Gewächs..

Antworten