Judasbaum in Eltville

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: baumlaeufer, Klaus Heinemann

Antworten
Gabi Paubandt
Beiträge: 865
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Judasbaum in Eltville

Beitrag von Gabi Paubandt » 03 Apr 2017, 20:23

Gleich auf dem Grundstück neben dem schönen Ginkgo steht ein alter Judasbaum. Die Besitzerin hat mir bereits im letzten Jahr davon berichtet und meint, er stammt aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts, jedoch erst heute habe ich bei meiner abendlichen Radtour das Ding von Nahem angesehen.

Ein Schmuckstück ist es nicht unbedingt, da der Baum immer wieder zurückgeschnitten wurde. Das Hauptteil habe ich unterhalb der Verzweigung auf 3,80 m gemessen. An der Schnittstelle eines entfernten Seitenastes habe ich einen Umfang von 1 m gemessen. Daneben gibt es noch einzelne starke Äste, die separat stehen.

Offensichtlich ist der Baum oder auch die Baumart sehr robust. Die Dame berichtete mir, dass nach einem Rückschnitt gleich wieder Äste austreiben und schon nach wenigen Jahren eine beachtliche Stärke aufweisen.

Gruß Gabi
Dateianhänge
Judasbaum Eltville 2017-04_3504.jpg
Judasbaum Eltville 2017-04_3504.jpg (316.8 KiB) 305 mal betrachtet
Judasbaum Eltville 2017-04_3502.jpg
Judasbaum Eltville 2017-04_3502.jpg (313.36 KiB) 305 mal betrachtet

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 1698
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Registereintrag?

Beitrag von Klaus Heinemann » 04 Apr 2017, 21:54

Hallo Gabi,

das wäre der erste Judasbaum in Deutschland für das Register, mit über 3 m hat er auch das Maß für seltene Exoten erreicht.
Was meinst Du?

Gruß Klaus

Gabi Paubandt
Beiträge: 865
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Gabi Paubandt » 05 Apr 2017, 06:57

Hallo Klaus,

ich habe den Eintrag mal erstellt und als Umfang "nur" 3,60 m eingegeben.

Vielleicht klappt es ja die nächste Woche, dass ich mal vorbei fahre, wenn er blüht.

http://www.baumkunde.de/baumregister/50 ... _eltville/

Gruß Gabi

Antworten