Mahé 111 ---> Cissus rotundifolia

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Mahé 111 ---> Cissus rotundifolia

Beitrag von bee »

Hallo Baumfreunde,

dieser Klettermaxe ist mir schon mehrfach aufgefallen, leider habe ich keine Blütenbilder.
Die Blätter sind wechselständig, rundlich, leicht gesägt und sind etwas sukkulent, wachsartig.

Wie heißt diese Kletterpflanze, die in verschiedenen afrikanischen und arabischen Ländern einheimisch ist, auf den Seychellen ist sie eingebürgert.

Lösungsvorschläge bitte per PN, Auflösung nicht vor Dienstagabend.
Dateianhänge
x_111d.jpg
x_111d.jpg (51.68 KiB) 4201 mal betrachtet
x_111c.jpg
x_111c.jpg (40.7 KiB) 4201 mal betrachtet
x_111b.jpg
x_111b.jpg (65.26 KiB) 4201 mal betrachtet
x_111a.jpg
x_111a.jpg (74.87 KiB) 4201 mal betrachtet
Zuletzt geändert von bee am 30 Nov 2012, 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hier hatte noch niemand eine Idee...

Woran erinnern denn die Früchte, die Vergleichsfrüchte kämen auch an einer rankenden Pflanze in D vor (kultiviert und verwildert).
Dann hätte man nicht die Gattung aber schon mal die Familie.

In der Frage oben werde ich noch wichtige Schlüsselworte kursiv markieren.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Anke hat schon richtig geantwortet, Gratulation!

Es ist kein Vertreter der Familie Araliaceae.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo,

es ist keine Lonicera und auch kein Mitglied der Familie der Caprifoliaceae.

Falls man es nicht genau erkennt:
die Blätter sind wechselständig, es sind Ranken vorhanden.

In D findet man von dieser Familie draußen 3 Gattungen:
eine Kulturpflanze, auch verwildert, eventuell auch Wildarten der Gattung,
2 weitere Gattungen mit mehreren Arten als Zierpflanzen.

Die gesuchte Gattung (sehr viele Arten) wächst in D nicht im Freien, einige sind aber als Zimmerpflanzen bekannt.
Die gesuchte Art gibt es auch (seltener) als Zimmerpflanze (aber hauptsächlich von Zimmerpflanzen kommen die ersten Bilder bei Google), von der Blattform kann man auf den lateinischen Artnamen schließen.
Die anderen in der Frage kursiv geschriebenen Worte beziehen sich auf einen gebräuchlichen Trivialnamen.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Wolf hat den richtigen Namen gesendet, Gratulation!

Wer die anderen Beiträge zum Thema Tropen in der letzten Woche gelesen hat, könnte auch auf die Gattung kommen, obwohl diese Kletterpflanze hier keine r. L. hat.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Es ist keine Cyphostemma, diese wäre "caudiciform".

Sucht mal bei den Zimmerpflanzen dieser Familie.
Oder "raffiniert" googlen (kursive Schlüsselwort am besten in englischer Sprache).
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Andreas G. hat schon mal die richtige Gattung!

Alle Hinweise s.o. sind wort-wörtlich zu nehmen...
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Andreas G. hat die richtige Art, ich gratuliere.

Es ist keine Zaunrübe o.ä., keine Cucurbitaceae.

Jetzt verrate ich die Familie endgültig: Vitaceae
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Frank, Silvia (Bloemenfriend) und Spinnich haben die richtige Lösung!

Auflösung verschiebe ich!
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hier kommt die Auflösung:

Cissus rotundifolia, Familie Vitaceae
Trivialname u.a. Arabian Wax Cissus

http://toptropicals.com/catalog/uid/cis ... ifolia.htm
http://www.starrenvironmental.com/image ... a&o=plants

beste Bilder hier (mit Früchten)
http://www.zimbabweflora.co.zw/speciesd ... _id=137930

Blüten:
http://www.flickr.com/photos/biisced/3679194576/

Auf den Seychellen eingebürgert, Quelle:
http://www.ville-ge.ch/musinfo/bd/cjb/a ... &id=177342
Viele Grüße von bee

Spinnich
Beiträge: 2766
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Beitrag von Spinnich »

Hi

einige Bilder (Blätter, Früchte, Erscheinungsbild) finden sich auch auf Plants of Hawaii:
http://www.starrenvironmental.com/image ... a&o=plants

Dort ist die Pflanze also ebenfalls verbreitet (Maui).
Auf weitere Verbreitung und Einbürgerung deuten wohl auch die Trivial-Namen: "Peruvian Grape oder auch Venezuelan Treebine"

Gruß Spinnich :)
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Antworten