Kandelaberfichte im Spessart, Register-Nr.: 2598

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
ElLobo
Beiträge: 707
Registriert: 26 Nov 2014, 11:58
Wohnort: Salmünster

Kandelaberfichte im Spessart, Register-Nr.: 2598

Beitrag von ElLobo »

genaue Daten muß ich noch zusammenstellen bevor ich den Baum aktualisiere
Dateianhänge
Kandelaberfichte_fo.jpg
Kandelaberfichte_fo.jpg (293.72 KiB) 2500 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

ich bin schon neugierig bei 2598 . Die Zugriffszeiten sind wieder ätzend lang !!


Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

ElLobo
Beiträge: 707
Registriert: 26 Nov 2014, 11:58
Wohnort: Salmünster

Beitrag von ElLobo »

hat an der Wurzel ein krebsartiges Geschwür, scheint dem Baum allerdings nichts auszumachen, wahrscheinlich doppelt so alt wie der sie umgebende Baumstand, Krone bestand aus 4 Steilästen, 2013 ist einer rausgebrochen, Standort in der Grauhen Ruh oberhalb der Waldkapelle,
die Ortsangabe N50° 13.0092 E9° 17.73762 ist keine 100%tig genau, ich hatte dort keinen Handyempfang für die Erfassung, wie sooft im Spessart... :roll:

www baumkunde de/baumregister/2598-kandelaberfichte_im_spessart/

ElLobo
Beiträge: 707
Registriert: 26 Nov 2014, 11:58
Wohnort: Salmünster

Beitrag von ElLobo »

noch ein paar Fotos
übrigens habe ich in diesem Revier gelernt und fast 30 Jahre als Waldarbeiter/Forstwirt gearbeitet, kenne den Baum daher sehr gut

Bilder kann ich nicht hochladen, habe folgende Meldung erhalten:

"Du hast deine maximale Upload Quota Grenze von 20 MB erreicht"

*grummel*

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

ElLobo hat geschrieben:noch ein paar Fotos
übrigens habe ich in diesem Revier gelernt und fast 30 Jahre als Waldarbeiter/Forstwirt gearbeitet, kenne den Baum daher sehr gut

Bilder kann ich nicht hochladen, habe folgende Meldung erhalten:

"Du hast deine maximale Upload Quota Grenze von 20 MB erreicht"

*grummel*


..wie, jetzt schon? ??? Chris hilft auch hier, meistens sehr zügig. ..
Gruß vom baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

ElLobo
Beiträge: 707
Registriert: 26 Nov 2014, 11:58
Wohnort: Salmünster

Beitrag von ElLobo »

Chris war schon aktiv, Wolfgang
aber die Bilder sind ja auch im Register zu sehen :)

Links kann ich immer noch nicht reinstellen :cry:

ElLobo
Beiträge: 707
Registriert: 26 Nov 2014, 11:58
Wohnort: Salmünster

Re: Kandelaberfichte im Spessart, Register-Nr.: 2598

Beitrag von ElLobo »

ich war heute mal wieder bei der Fichte, es ist ein großer Ast aus der Krone gebrochen, wahrscheinlich letztes Jahr.
Ich war seid 2014 nicht mehr an dem Baum
Gesamtansicht 27. März 2018
Gesamtansicht 27. März 2018
kfi-0219.JPG (300.35 KiB) 1046 mal betrachtet
kfi-8504.jpg
kfi-8504.jpg (309.66 KiB) 1046 mal betrachtet
die Krone
die Krone
kfi-8509.jpg (264.98 KiB) 1046 mal betrachtet
der abgebrochene Kronenteil rechts vorm Baum
der abgebrochene Kronenteil rechts vorm Baum
kfi-8516.jpg (290.67 KiB) 1046 mal betrachtet
die Krone aus anderer Sicht
die Krone aus anderer Sicht
kfi-8519.jpg (326.58 KiB) 1046 mal betrachtet
möglicherweise werden die beiden oberen Kronenteile irgendwann abbrechen, der Stamm ist oben rotfaul und somit wird er mit der Zeit instabil.

ElLobo
Beiträge: 707
Registriert: 26 Nov 2014, 11:58
Wohnort: Salmünster

Re: Kandelaberfichte im Spessart, Register-Nr.: 2598

Beitrag von ElLobo »

der Baum ist auch aktualisiert:

https://www.baumkunde.de/baumregister/2 ... _spessart/

Gruß Jörg

Antworten