Eiche aus Georgien

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
morray
Beiträge: 27
Registriert: 04 Aug 2008, 23:08

Eiche aus Georgien

Beitrag von morray » 19 Aug 2011, 08:52

Hallo liebes Forum,

heute eine Eiche aus Georgien. Genauer aus dem Ajameti Nature Reserve bei Kutaissi. Eigentlich hatte ich ja auf Quercus imeretina gehofft, da die im Reservat ja oft vorkommen soll. Mittlerweile, würde ich sie ausschließen und schwanke zwischen: Qu. petraea subsp. iberica und Qu. macranthera.

Was meinen denn die Experten?

Danke
morray
Dateianhänge
Quercus_sp._(4).JPG
Quercus_sp._(4).JPG (210.39 KiB) 1770 mal betrachtet
Quercus_sp._(3).JPG
Quercus_sp._(3).JPG (47.24 KiB) 1724 mal betrachtet
Quercus_sp._(2).JPG
Quercus_sp._(2).JPG (411.73 KiB) 1770 mal betrachtet
Quercus_sp._(1).JPG
Quercus_sp._(1).JPG (93.55 KiB) 1724 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi » 19 Aug 2011, 09:14

Quercus imeretina = Quercus robur subsp. imeretina:

http://www.oaknames.org/search/fullname.asp?id=586

Hier findest du alle in Georgien heimischen Eichen:

http://www.oaknames.org/search/displayS ... a%20(Asia)

Es wird wohl in Richtung Q. petrea gehen.
LG Nalis

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland » 25 Aug 2011, 12:31

siehe nun auch:
viewtopic.php?t=9060

Wolf
Wolf Roland

Antworten