Fruchträtsel 4 --> Buxus sempervirens

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Cryptomeria
Beiträge: 9260
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo bee,

ich schließe mich an: sehr schöne, seltene Einblicke in eine so bekannte Pflanze.

Toll!

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Blattknospe
Beiträge: 147
Registriert: 26 Dez 2009, 13:35
Wohnort: Hildesheimer Land
Kontaktdaten:

Beitrag von Blattknospe »

Hallo Baumfreunde,

nicht im Buchswald (der ist ja viel zu weit weg), sondern mitten in Hildesheim haben wir heute zwei große Buchsbäume mit Früchten entdeckt. :) Mehr Infos und Fotos dazu in unserem Blog:

Sie geben sich endlich zu erkennen

und

Gehörnte Mini-Frucht

Viel Spaß und viele Grüße,
Ferula

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo Ferula,

gratuliere zu dieser Entdeckung!

Viele Grüße
Karola

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4391
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo Baumfreunde,
es gibt ein paar Neuigkeiten vom Buchs (Bilder von Mitte April bis Anfang Mai):

01 - im Buchswald gab es Blüten und Fruchtansätze
02 - frischer Austrieb, aber auch Buchsbaumrost, Puccina buxi (vermute ich)
03 - 04 - frischer Austrieb auch an geschädigten und im Winter ganz kahlen Pflanzen (auch mit Rostpilz)
05 - 06 - diese rundlich zusammengekugelten Blätter hatte ich schon mal gesehen, aber hier ist auch der Übeltäter, der Buchsbaumfloh, noch im Jugendstadium (Psylla buxi)
07 - 08 - und in einem Garten, nicht im Wald, trieb der Buchsbaumzünsler sein Unwesen (Neoglyphodes perspectalis, das ist die Bezeichnung aus dem Lepiforum, auch Glyphodes p. oder Diaphania p. genannt).

edit: jetziger Name: Cydalima perspectalis
Dateianhänge
aktueller Name: Cydalima perspectalis
aktueller Name: Cydalima perspectalis
08_Buxus sempervirens_Buchsbaumzünsler_Neoglyphodes perspectalis_Garten.jpg (24.56 KiB) 2081 mal betrachtet
aktueller Name: Cydalima perspectalis
aktueller Name: Cydalima perspectalis
07_Buxus sempervirens _Buchsbaumzünsler_Neoglyphodes perspectalis_Garten.jpg (43.55 KiB) 2081 mal betrachtet
06_Buxus sempervirens_Buchsfloh_Psylla buxi Nymphe.jpg
06_Buxus sempervirens_Buchsfloh_Psylla buxi Nymphe.jpg (15.13 KiB) 2081 mal betrachtet
05_Buxus sempervirens_Galle_Buchsfloh_Psylla buxi.jpg
05_Buxus sempervirens_Galle_Buchsfloh_Psylla buxi.jpg (24.42 KiB) 2081 mal betrachtet
04_Buxus sempervirens_Austrieb an kahler Pflanze.jpg
04_Buxus sempervirens_Austrieb an kahler Pflanze.jpg (30.14 KiB) 2081 mal betrachtet
03_Buxus sempervirens_Austrieb an geschädigter Pflanze.jpg
03_Buxus sempervirens_Austrieb an geschädigter Pflanze.jpg (30.43 KiB) 2081 mal betrachtet
02_Buxus sempervirens_Austrieb_Mit Rost Puccina buxi.jpg
02_Buxus sempervirens_Austrieb_Mit Rost Puccina buxi.jpg (34.37 KiB) 2081 mal betrachtet
01_Buxus sempervirens_Fruchtansatz.jpg
01_Buxus sempervirens_Fruchtansatz.jpg (29.75 KiB) 2081 mal betrachtet
Zuletzt geändert von bee am 10 Apr 2011, 13:57, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüße von bee

Cryptomeria
Beiträge: 9260
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo bee,

tolle Doku. Super und danke.

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo Bee,
bee hat geschrieben: 07 - 08 - und in einem Garten, nicht im Wald, trieb der Buchsbaumzünsler sein Unwesen (Neoglyphodes perspectalis, das ist die Bezeichnung aus dem Lepiforum, auch Glyphodes p. oder Diaphania p. genannt).
Ja, die Taxonomen basteln immer noch an der logischsten Zuordnung... Ist der geografische Ort des Befalls schon im Lepiforum registriert? Andernfalls könntest Du ihn vielleicht dort melden. Ich denke, die Informationen werden immer noch gesammelt.

Viele Grüße
Karola

Antworten