Wochenendrätsel 130

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Wochenendrätsel 130

Beitrag von rolf7 »

Liebe Rätselfreunde

Heute ist eine Kletterpflanze gesucht. Ich habe alle vier zur Verfügung stehende Bilder gleich eingestellt.

Lösungen bitte per pn an mich, damit alle eine Chance haben.

Nun viel Spass!
Dateianhänge
DSC03855_Bildgröße ändern.JPG
DSC03855_Bildgröße ändern.JPG (143.99 KiB) 1830 mal betrachtet
DSC03854_Bildgröße ändern.JPG
DSC03854_Bildgröße ändern.JPG (228.44 KiB) 1830 mal betrachtet
DSC03853_Bildgröße ändern.JPG
DSC03853_Bildgröße ändern.JPG (96.64 KiB) 1830 mal betrachtet
DSC03852_Bildgröße ändern.JPG
DSC03852_Bildgröße ändern.JPG (171.27 KiB) 1830 mal betrachtet

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Die ersten Gratulationen gehen an

bee und Roseo-Marginata

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Auch Frank (LCV) hat ihn richtig erkannt - Gratulation!

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Herzliche Gratulation geht an Cryptomeria!

rolf7
Beiträge: 1535
Registriert: 01 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Nähe von Basel, Schweiz

Beitrag von rolf7 »

Auch campoverde hat ihn sicher erkannt - Gratulation!


kommen wir zur Auflösung:

Es handelt sich um Vitis davidii, eine Art aus China. Sie ist starkwüchsig, die Triebe sind mit hackigen Stacheln besetzt. Auf den ersten Blick könnte man meinen es handle sich um eine Brombeere.
Im Herbst leuchten die Blätter karminrot. Vielleicht wäre das eine Alternative zu Parthenocissus. Ich finde sie sehr interessant, und werde sie mal verwenden. WHZ 7.

Vielen Dank fürs Mitmachen.
Gruss Rolf

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Also doch ein Wein! Und ich dachte noch: nein, ein Wein hat doch keine Stacheln...

Grüße
Karola

Antworten