Robinie östlich Schloß Branitz, Register-Nr.: 5011

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9815
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Robinie östlich Schloß Branitz, Register-Nr.: 5011

Beitrag von baumlaeufer »

ich habe am 19.02.2017 den Park Branitz dank fachkundiger Führung/ Veranstaltung der DDG besucht und jetzt registermäßig ergänzt...

Andreas Gomolka gilt besonderer Dank für Aufspüren der Bäume in Form von

-der vermeintlich neue Deutsche Champion der Art Robinia Pseudoacacia mit 768 cm Stammumfang. Andreas und ich haben vor Ort lange diskutiert, ob es ein einstämmiges Exemplar ist und uns dafür entschieden, Register Nr 5011 .


Baumlaeufer


P.s Die Linde mit der Register Nr 3483 war schon im Register, sah aber von der Distanz im Februar 2017 - ohne Foto- arg geschädigt aus .
Dateianhänge
BranitzRobinie06.jpg
BranitzRobinie06.jpg (214.94 KiB) 1277 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 5243
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Park Branitz

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Wolfgang,

dort lohnt sich ein Besuch! Um Pfingsten herum bin ich dort in der Gegend, da werde ich einen Abstecher einplanen.

Gruß Klaus

Gabi Paubandt
Beiträge: 1496
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Gabi Paubandt »

Mein Favorit ist auf jeden Fall die Robinie - ein wirklich gewaltiges Exemplar!
Gruß Gabi

Ratatöskr
Beiträge: 532
Registriert: 14 Mär 2016, 16:01
Wohnort: Oelsnitz /Vogtland

Beitrag von Ratatöskr »

Da lohnt sich ein Besuch wirklich,zumal viele der Bäume ja schon nah am Altersmaximum für die jeweilige Art sind, leider werden da wohl einige abgehen in den nächsten Jahren und Jahrzehnten :cry:

Gruß André
"Wenn eine Raupe stirbt- wird ein Schmetterling geboren"
Elisabeth Kübler Ross

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9815
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Ja,
Gabi
parallel dazu hat Andreas G den Bestand Champion Trees bei der DDG erweitert und auch ein Foto von dieser Robinie in Schneelandschaft eingestellt, siehe hier .Traumhaft
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9815
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Cottbus, Branitzer Park etc

Beitrag von baumlaeufer »

Ich bekomme gerade von Andreas Gomolka den Hinweis, daß die Robinie bei Branitz die stärkste in Deutschland ist. Das will ich gerne weitergeben, siehe LR-Online.

Außerdem, der Branitzer Park hat einen „Championstree“. falls jemand Zeit hat und dort sein kann zur ND Verleihung : 07.06.2018, 11:00 Uhr, Eichenweg Branitz
http://www.pueckler-museum.eu/angebote/ ... ungen.html

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten