Noch ein Knospenrätsel

Baumrätsel

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Yogibaer
Beiträge: 979
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Noch ein Knospenrätsel

Beitrag von Yogibaer »

Dieses Foto wurde heute erstellt, die Münze hat einen Wert von 1 Cent. Zu welchen Gehölz gehöre ich?
jpg020.jpg
jpg020.jpg (41.15 KiB) 891 mal betrachtet
Lösungen bitte wie immer per PN senden.
Viel Spaß beim rätseln,
Gruß Yogibaer

Yogibaer
Beiträge: 979
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Noch ein Knospenrätsel

Beitrag von Yogibaer »

Stefan war ganz schnell und hat die Lösung gesendet.
Glückwunsch, Yogi

Yogibaer
Beiträge: 979
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Noch ein Knospenrätsel

Beitrag von Yogibaer »

Zur Hilfe habe ich hier noch ein ganz frisches, vergrößertes Foto des gesuchten Gehölzes.
Gruß Yogi
Knospenrätsel verg..jpg
Knospenrätsel verg..jpg (88.38 KiB) 842 mal betrachtet

Yogibaer
Beiträge: 979
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Noch ein Knospenrätsel

Beitrag von Yogibaer »

Bee hat nun auch gelöst, Glückwunsch.
Gruß Yogi

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4351
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Noch ein Knospenrätsel

Beitrag von bee »

Bei mir sind "die" schon in voller Blüte :D
Viele Grüße von bee

Yogibaer
Beiträge: 979
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Noch ein Knospenrätsel

Beitrag von Yogibaer »

Apfelbäumchen hat es mit einer Hilfestellung auch geschafft das Rätsel zu knacken, Glückwunsch.
Da ich keine neuen Fotos mehr machen kann, gebe ich hier mal eine Hilfe.
In der Lösung des "Knospenrätsels 03-19" verbirgt sich im botanischen Namen ein Teil des deutschen Namens des gesuchten Gehölzes.
Gruß Yogi

Yogibaer
Beiträge: 979
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Noch ein Knospenrätsel

Beitrag von Yogibaer »

Entschuldigt bitte das ich so lange mit der Auflösung gewartet habe. Ich war in einer "geschlossenen Abteilung" untergebracht und hatte auch keinen Hofgang. Auch dort steht ein Exemplar dieses Gehölzes.
Amelanchier lamarckii.jpg
Amelanchier lamarckii.jpg (100.34 KiB) 681 mal betrachtet
Vielen dank für die Teilnahme,
Gruß Yogi

Antworten