Oman. Baum aus dem Süden des Landes -->Boswellia sacra (Weihrauchbaum)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Oman. Baum aus dem Süden des Landes -->Boswellia sacra (Weihrauchbaum)

Beitrag von Durian »

Aus Oman habe ich einige Bilder mitgebracht. Hier der erste Beitrag: Bäume aus dem Süden: Aus Dhofar, knapp 100 km bis zur Grenze zum Jemen. Hier die ersten Bilder; die weiteren führen leicht zur konkreten Bestimmung und folgen in den nächsten Tagen. Bitte Bestimmungsvorschlag per pn senden. Fragen und Kommentare können hier direkt eingegeben werden.
Dateianhänge
Salalah 5.JPG
Salalah 5.JPG (85.44 KiB) 2119 mal betrachtet
Salalah 4.JPG
Salalah 4.JPG (103.36 KiB) 2119 mal betrachtet
Salalah 3.JPG
Salalah 3.JPG (97.08 KiB) 2119 mal betrachtet
Salalah 2.JPG
Salalah 2.JPG (87.82 KiB) 2119 mal betrachtet
Salalah 1.JPG
Salalah 1.JPG (53.59 KiB) 2119 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Durian am 03 Mär 2011, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Eine Commiphora ist es nicht. Die Rinde sieht jedoch genauso aus.

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

LCV Frank hat richtig bestimmt. Danke! Super !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Wolfachim Roland sandte die richtige Antwort. Sehr gut !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Auch menkontre Anke schickte die korrekte Antwort. Sehr schön !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Hier ein Hinweis: Auf dem Bild Salalah 5 sieht man ein schwärzliches Areal in der unteren Hälfte: Hier hat jemand das Produkt des Baumes abgeknibbelt - oder es ist heruntergefallen.

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Hier weitere Bilder: Zwei von Blättern und zwei von der Ernte-Modalität des Baumproduktes. Anders als beim Kautschuk wird hier eine oberflächliche Scheibe der Rinde abgeschnitten, wodurch eine Mulde entsteht; hier tritt Harz aus.
Dateianhänge
Salalah 9 Produkt des Baumes.JPG
Salalah 9 Produkt des Baumes.JPG (68.79 KiB) 1980 mal betrachtet
Salalah 8 Produkt des Baumes.JPG
Salalah 8 Produkt des Baumes.JPG (68.26 KiB) 1980 mal betrachtet
Salalah 7 Blätter am Baum vor Sumhurum-Museum.JPG
Salalah 7 Blätter am Baum vor Sumhurum-Museum.JPG (91.28 KiB) 1980 mal betrachtet
Salalah 6 Blätter des Baumes.JPG
Salalah 6 Blätter des Baumes.JPG (43.54 KiB) 1980 mal betrachtet

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Nanu ! Keine weiteren Meldungen. Vielleicht zu exotisch ? Oder wg. Weiberfastnacht ? Es ist der Weihrauchbaum Boswellia sacra. Man kann die Klumpen auf glühender Holzkohle verkokeln oder sie auch kauen (das soll bei Gastritis helfen). Die Konsistenz ist ähnlich der von Gummibärchen. Zur Familie der Balsambaumgewächse gehört auch der erste Lösungsvorschlag, die Commiphora myrrha (Produzent der Myrrhe). Diese kommt jedoch in Oman nicht vor und gedeiht z.B. im Jemen.
Dateianhänge
Salalah 10 (Harzklumpen).JPG
Salalah 10 (Harzklumpen).JPG (71.22 KiB) 1956 mal betrachtet

Gata
Beiträge: 1281
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Re: Oman. Baum aus dem Süden des Landes -->Boswellia sacra (Weihrauchbaum)

Beitrag von Gata »

Hallo,
zur Vervollständigung des threads füge ich noch Photos der Samen und Blüten einer Boswellia sacra an.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG

Antworten