Durian, Jackfrucht oder Chempedak ---> Artocarpus heterophyllus

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Durian, Jackfrucht oder Chempedak ---> Artocarpus heterophyllus

Beitrag von Durian »

Hallo Baumkundler. In Singapur steht ein Gebäude (auf dem großen Bild links), dessen Fassade bzw. Dach die Struktur einer asiatischen Riesenfrucht nachahmt. Hierzu habe ich in meinem Fotoalbum gekramt und ein Foto aus Kambodscha gefunden. Ob diese Oberflächenstruktur biologisch für die Frucht (analog zur Lotusblumen-Blüte) und auch hier am Gebäude von Vorteil ist, weiss ich nicht.
Dateianhänge
LKambodja durian n.JPG
LKambodja durian n.JPG (39.73 KiB) 1599 mal betrachtet
singap durian 2n.JPG
singap durian 2n.JPG (89.73 KiB) 1599 mal betrachtet
singapur durian g n1.JPG
singapur durian g n1.JPG (52.62 KiB) 1599 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6056
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Durian,
ich halte Deine Frucht für Jackfruit, Artocarpus heterophyllus.
Wenn Du hier nach Artocarpus suchst, findest Du auch die beiden anderen gängigen Arten.
Die Struktur entsteht bei Artocarpus-Arten als Folge der Tatsache, daß es sich um einen Fruchtverband handelt. Hinter jedem Höcker verbirgt sich eine Einzelfrucht - die miteinander verwachsen sind.
Die Oberflächenstruktur der Durian entsteht auf andere Weise. Ob diese eine ökologische Anpassung an irgend'was ist, weiß ich nicht. :(
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Hallo Stefan, schon wieder bin ich schwer beeindruckt von Deinem breiten botanischen Wissen und der Schnelligkeit der Antwort. Danke !

Gata
Beiträge: 1281
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Re: Durian, Jackfrucht oder Chempedak

Beitrag von Gata »

Durian hat geschrieben:.... dessen Fassade bzw. Dach die Struktur einer asiatischen Riesenfrucht ...... diese Oberflächenstruktur
Hallo,
ich widerspreche euch ja ungern, trotzdem meine ich, dass die Dachform mehr nach Durian als nach Jackfrucht aussieht.

Bild

Bild

Gata
Beiträge: 1281
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Re: Durian, Jackfrucht oder Chempedak ---> Artocarpus heterophyllus

Beitrag von Gata »

Das Gebäude mit der interessanten Struktur ist das Theater an der Esplanade in Singapur.

Bild

Bild

LG

Antworten