Ergänzung zu Kurts tollen Fotos - Baum-Impressionen-Angkor

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4511
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo Baumläufer,
die tollen Bilder sehe ich gerade erst, habe ein paar Tage nicht hier hereingeschaut.
Die Baumart heißt übrigen Tetrameles nudiflora (mit t, tetra=vier, wegen vierzähliger Blüten, habe ich gerade nachgelesen, kenne die Art natürlich nicht ...), auf manchen Internetseiten scheint sich da ein Fehler eingeschlichen zu haben.
Die Familie war mir auch neu: Tetramelaceae, früher wurde der Baum in die Datiscaceae (mir auch noch nicht geläufig, alles zu den Kürbisartigen gehörend) eingeordnet.
Die Bäume sind laubabwerfend (selten immergrün), sagt Wiki. Laubabwerfende Bäume in tropischen Regionen sind zur Trockenzeit +- laublos (die Trockenzeit muss oft auch gar nicht so ausgeprägt sein, es reicht auch "etwas" trockener als die feuchtere Jahreszeit.)
Zu Kambodscha habe ich gerade nachgelesen, dass dort von Dezmber bis April Trockenzeit ist, sollte also passen mit der spärlichen Belaubung im März.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Water Coconut Palms

Beitrag von baumlaeufer »

Hallo aus Vietnam
und danke an Bee für die Antwort.

Also, Bäume stehen eigentlich nicht so auf dem Programm bei der Tour hier.....
Aber... heute sind wir in Hoi An / Zentralvietnam auf einem Flussarm , der ins Meer mündet, durch ein Eco System von Water Coconut Palms -Cocos Nucifera- per schwimmenden Korb gefahren. Nun, mein Vietnamesisch ist nicht so toll, die junge Frau hat toll gerudert, wir sind nicht ins Wasser gefallen. sie erzählte was über die Nutzung der Bäume als Dachlaub für Häuser. Stämme hatten die Palmen nicht, sie erzählte was von einem Schnitt alle 7 Jahre. Wir sahen die Muscheln in bzw an den Stämmen, die hier alle essen. Und haben auch die Purpurkrabbe gesehen.

so weit so gut. Googlen kann ich auch. die Palmen sehen ähnlich aus wie die mit der leckeren Kokosmilch, die u.a das Essen toll bereichert.

aber Frage bleiben

- wieso kann die Palme im Wasser wachsen???

- ist das die vietnamesische Version von Schneitelnutzung ???

links hier zu Touren und hier botanisch zur Cocos Nucifera

Es kommt nicht auf Früchte und Stamm an, die Wedel standen am Kurzstamm -max 50 cm Hoch- und Früchte habe ich natürlich nicht gesehen.

Angeblich haben sich im Vietnamkrieg die Soldaten drin versteckt. Was ich mir gut vorstellen kann... Wenn man Schwimmhäute hat, denn es gab kein Stück festes Land.. nirgendwo....

Fotos kommen. die Internetverbindung schlecht. Ich weiß nicht, ob es Durian in Panama da besser geht---- Grüße !!!!!


Baumlaeufer aus Hoi An / Vietnam
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Fotos zur Water Coconut Palm

Beitrag von baumlaeufer »

Nachtrag:
Das Gelände ist 40 ha groß und offensichtlich ein Schutzgebiet.
Dateianhänge
Bootsfahrt Wasserpalmenwald.jpg
Bootsfahrt Wasserpalmenwald.jpg (291.33 KiB) 4965 mal betrachtet
Wasserwald Palme mit Schwimmendem Korb.jpg
Wasserwald Palme mit Schwimmendem Korb.jpg (312.54 KiB) 4965 mal betrachtet
Wasserwald Palme schnittstelle und jungwuchs.jpg
Wasserwald Palme schnittstelle und jungwuchs.jpg (297.95 KiB) 4965 mal betrachtet
Wasserwald Palme Habitus.jpg
Wasserwald Palme Habitus.jpg (308.12 KiB) 4965 mal betrachtet
Vorne Wasserwald Palme hinten Grosse Palme in Land.jpg
Vorne Wasserwald Palme hinten Grosse Palme in Land.jpg (275.48 KiB) 4965 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Fotos Teil 2

Beitrag von baumlaeufer »

mehr Fotos Water Coconut Palms....

beim letzten Fotos habe ich den Titel als Vermutung gewaehlt, ich weiss nicht so genau was es ist...


Gruesse vom Baumlaeufer
Dateianhänge
Bluetenstand.jpg
Bluetenstand.jpg (251.04 KiB) 4962 mal betrachtet
Purpurkrabbe.jpg
Purpurkrabbe.jpg (190.83 KiB) 4962 mal betrachtet
Muschel 2.jpg
Muschel 2.jpg (202.28 KiB) 4962 mal betrachtet
Muschel 1.jpg
Muschel 1.jpg (244.19 KiB) 4962 mal betrachtet
Vietnam Guide.jpg
Vietnam Guide.jpg (262.58 KiB) 4962 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4511
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo,
die Wedel sehen der der Kokospalme ähnlich, es ist aber eine andere Gattung.
Meine Suche ergab: "Water Palm" = Nypa fruticans (die mag es so nass...)

http://www.arkive.org/nypa-palm/nypa-fruticans/
http://de.wikipedia.org/wiki/Nipapalme
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Weitere Bilder, die Titel müßten die Bilder erklären.
Bei dem rot blühenden Baum bitte ich um Nachilfe in der Bestimmung, wenn möglich.
Der Bonsai - Ausschnitt ist nur ca 100 cm hoch.
Die Bambus Räder fand ich in HoiAn- obwohl harter Radfan ich habe keines gekauft!!-.
Die Dalatkiefer haben wir nur kurz an der Strecke in den Bergort gesehen, der Blumenpark dort war der Hammer !

in der trockenen Halongbucht waren wir heute und das Mopedbild beweist den Status des wichtigsten beförderungsmittels in Vietnam
Dateianhänge
Mopedfamilie.jpg
Mopedfamilie.jpg (343.86 KiB) 4927 mal betrachtet
Halongbucht trocken.jpg
Halongbucht trocken.jpg (228.74 KiB) 4927 mal betrachtet
Tulpenbaum.jpg
Tulpenbaum.jpg (289.17 KiB) 4927 mal betrachtet
Würgefeige im  Literaturtempel Hanoi.jpg
Würgefeige im Literaturtempel Hanoi.jpg (337.63 KiB) 4927 mal betrachtet
Dalat Blumenschau im Park.jpg
Dalat Blumenschau im Park.jpg (332.16 KiB) 4927 mal betrachtet
Dalatkiefer.jpg
Dalatkiefer.jpg (325.05 KiB) 4927 mal betrachtet
300 Jahre alter Ficus Curtipes in Nha Trang.jpg
300 Jahre alter Ficus Curtipes in Nha Trang.jpg (332.41 KiB) 4927 mal betrachtet
Kokospalmenallee.jpg
Kokospalmenallee.jpg (294.73 KiB) 4927 mal betrachtet
Bambusraeder.jpg
Bambusraeder.jpg (290.32 KiB) 4927 mal betrachtet
Bonsai HoiAn.jpg
Bonsai HoiAn.jpg (311.59 KiB) 4927 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6056
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Wolfgang,
Dein Tulpenbaum.jpg ist auf jeden Fall eine Bombacaceae - möglicherweise Bombax ceiba.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Danke Stefan für die Richtungstellung, Bombax ceiba müßte hinkommen und Bee für die Namenskorrektur .


Sonst noch Fragen Anregungen zu den Bildern ?

antworten von zu Hause ab Wochenende

Baumaleufer-Wolfgang
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Spinnich
Beiträge: 2711
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Beitrag von Spinnich »

Hallo Baumläufer,

Tolle Impressionen, danke dass Du uns daran beteiligst.
Die Bambus Räder find ich spitze. Wenn es keine Zulassungsprobleme (GS) gibt, wäre das sicher in Deutschland auch ein Verkaufsrenner für alle grün angehauchten und Pflicht für alle Bambusliebhaber.

Bei der Mopedfamilie verwundert mich das etwas verkopfte Sicherheitsgebaren, im Vergleich zum eher lässigen Schuhwerk, gibt es denn in Vietnam sowas wie Helmpflicht? :?

Wünsche Dir noch viele weitere tolle Reiseerinnerungen.

Gruß Spinnich 8)
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Hallo spinnich, oh du kennst dich aus zur helmpflicht in Vietnam. Die armen bergvölker in dalat interessiert die regelung nicht oder sie haben kein Geld dafür
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Hier ist die ganze Bilderserie von Angkor Wat zu sehen.
Viel Spaß
wünscht Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Würgefeige at its best

Beitrag von baumlaeufer »

baumlaeufer hat geschrieben:Das Bild ist aus dem Tempel Preah Khan an dem Grand Circuit Angkor Wat. Der Baum dürfte eine Terameles Nudiflora sein. Die Baumart sieht sehr interessant aus , nicht nur wegen Ihrer Wurzeln...
ich hab den Baum mal zum Baum des Monats Juni 2017 auf meiner HP gemacht...
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten