Baum mit großen 20 cm herzförmigen Blätter ---> Cyphomandra betacea

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
schpreider
Beiträge: 24
Registriert: 25 Okt 2007, 14:49

Baum mit großen 20 cm herzförmigen Blätter ---> Cyphomandra betacea

Beitrag von schpreider »

Die Blätter sind gegenständig.
Blüten sind weiss
Der Baum auf dem Foto ist ca 5 Jahre alt und 2 Meter hoch

Herzlichen Dank für Eure Einschätzung
:roll:
Dateianhänge
P7022511.JPG
P7022511.JPG (104.07 KiB) 1302 mal betrachtet
P7022515.JPG
P7022515.JPG (156.28 KiB) 1302 mal betrachtet

Spinnich
Beiträge: 2711
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Re: Baum mit großen 20 cm herzförmigen Blätter

Beitrag von Spinnich »

Hi,
das ist mal jedenfalls ein Nachtschattengewächs, vermutlich eine Tamarillo also mal nicht Solanum, sondern eher Gattung Cyphomandra.
Bild
(Quelle: https://s14-eu5.startpage.com/cgi-bin/s ... bfb45707c6)

und also jedenfalls so etwas: Cyphomandra

LG Spinnich :wink:

[edit stefan: Quellen-Angabe ergänzt]
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4511
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Baum mit großen 20 cm herzförmigen Blätter

Beitrag von bee »

Hallo,
da hat Spinnich sehr gute Vergleichsfotos gefunden.
Gestolpert bin ich oben bei der Anfrage über die Aussage: Blätter gegenständig.
Die sind doch wechselständig bei den angefragten Bildern - oder täuscht das ???
Cyphomandra ist auf jeden Fall wechselständig.
(Es kann hin und wieder bei vielen Pflanzen vorkommen, dass sie es mit der Blattstellung nicht ganz "so genau" nehmen, dass wachstumbedingst z.B. scheinbar etwas gegenüber steht)

Mich hatte die Blüte seltsamerweise nicht nur an Nachtschattengewächse erinnert, sondern ich fand auch an die Gattung Ardisia (Myrsinengewächse) sehr ähnlich ("grob" hingeschaut) - da sehen allerdings die Blätter (wechselständig) anders aus, zumindest bei den paar Arten, von denen man Fotos findet.

Ist das eine eigene Anzucht - von einer gekauften Frucht oder einem Urlaubsmitbringsel aus irgendeinem fernen Land o.ä?
Bitte solche Infos bei den Anfragen auch erwähnen, das hilft sehr weiter, wenn es sich nicht um eine auch hier erhältliche Frucht handeln sollte.
Viele Grüße von bee

schpreider
Beiträge: 24
Registriert: 25 Okt 2007, 14:49

Re: Baum mit großen 20 cm herzförmigen Blätter

Beitrag von schpreider »

Herzlichen Dank! Du bist Spitze ! Genau der ist es. :D

schpreider
Beiträge: 24
Registriert: 25 Okt 2007, 14:49

Re: Baum mit großen 20 cm herzförmigen Blätter

Beitrag von schpreider »

Der Samen ist ein Urlaubsmitbringsel und selbstgezogen.
Mit Wechselständig hast Du natürlich recht.

Antworten