Baum mit großen Blüten (Mauritius) ---> Bauhinia variegata var. candida (?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
fraenzchen83
Beiträge: 1
Registriert: 23 Nov 2014, 09:21
Wohnort: Berlin

Baum mit großen Blüten (Mauritius) ---> Bauhinia variegata var. candida (?)

Beitrag von fraenzchen83 »

Hallo liebe Baumkundigen,

nach einem sonnigen Mauritiusaufenthalt komme ich mit einer Frage im Gepäck zurück. Ich habe einen wunderschönen Baum (recht breit und hoch) entdeckt, der unglaublich schöne weiße Blüten und große Blätter hat. Da ich mir eine Schote Samen mitgebracht habe, kann ich auch schon sagen, dass sich die Blätter meines Zöglings Nachts zufalten. Außerdem perlt Wasser wie bein Lotusblättern einfach ab.

Leider habe ich es nicht selbständig geschafft, den Bäum zu bestimmen und hoffe auf eure Unterstützung!

Ich hoffe, die Fotos können weiter helfen.

Viele liebe Grüße
Dateianhänge
Blüte
Blüte
Baum2.jpg (116.79 KiB) 2701 mal betrachtet
Blätter, Schoten, Blüten
Blätter, Schoten, Blüten
Baum1.jpg (214.53 KiB) 2701 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6064
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo fraenzchen,
der Baum gehört auf jeden Fall in die Gattung Bauhinia.
Es gibt eine Reihe von Arten, die in tropischen Gegenden zu Hause sind bzw. dort angepflanzt werden, deshalb ist es mit der genaueren Bestimmung schwierig.
Die Blütenform paßt gut zu Bauhinia variegata, von der es weiße Sorten gibt.
Mit der Frage, welche Bauhinia-Arten auf Mauritius vorkommen / angepflanzt werden, kannst Du vielleicht weitersuchen!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

...vielleicht auch Bauhinia candicans ?

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4596
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo,
die Blütenform von Bauhinia variegata passt deutlich besser als die von Bauhinia candicans.
Eine mögl. weiße Varietät ist Bauhinia variegata var. candida (es gibt auch var. alba).
B. v. var. candida hätte diesen gelblichen Schimmer in dem einen Blütenblatt.
Irritiert hatte mich der rosafarb. Griffel, auf vielen Bildern ist der hell - auf manchen aber rosa.
(wahrscheinlich variabel oder unterschiedlich gefärbt im Laufe der Zeit).

http://keyserver.lucidcentral.org/weeds ... dida16.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... G_4659.jpg
Viele Grüße von bee

Antworten