und nochmal Eiche [:-( Bilder fehlen]

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

und nochmal Eiche [:-( Bilder fehlen]

Beitrag von tormi »

Hallo,
ich habe hier auch noch eine Eiche die ich noch bestimmen muss. Wer kann mir helfen?
LG Nalis

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

und nochmal

Cryptomeria
Beiträge: 9345
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Oh, sehr hübsches Blatt, tormi,

ich melde mich schon mal an, falls du Eicheln findest. Evtl. Quercus robur " Aureomarginata ". Blatt allerdings, wie ich vermute, sehr variabel, oder?

Toller Baum, wo steht er?

Viele Grüße

Wolfgang

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Cryptomeria,
wenn alles klappt werde ich im Herbst Eicheln sammeln. Er steht im Arb. Trompenburg und es ist eine Q. cerris. Ich weiss nur nicht mehr welche Sorte es ist. Könnte 'Marmor Star' sein. Was meinst du?
LG Nalis

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata »

Hallo,

ich kann hierzu nur beisteuern, dass ich diese Eiche auch ungewöhnlich schön finde. Noch nie gesehen! Mich würde auch interessieren, wo der Baum steht. Und ob es ein natürlich ausgesähter Baum ist, oder eine Veredelung.
LG Roseo

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Ich weiss auch nicht ob es eine Veredlung ist. Schön ist er auf jeden Fall.
'Marmorata' wäre auch möglich.

Cryptomeria
Beiträge: 9345
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Von cerris kenne ich nur Variegata. Das ist sie sicher nicht. Schicke doch einmal Döring ein Foto, vielleicht ist er sehr interessiert oder er kennt sie und kann dir den Namen mitteilen. E-Mail:info@baumschule-doering.de.

Falls du etwas weißt, lass mich den Namen wissen. Sehr hübsch.Sieh mal zu, ob du etwas sammeln kannst, zwecks Vermehrung.

Natürlich kannst du auch wieder in Trompenburg nachfragen bzw. wenn du hinfährst, nachschauen.

Viele Grüße

Wolfgang

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Nächste Woche sehe ich Eike der wirds wissen. Wie gesagt wir werden im Herbst nochmal nach Rotterdam fahren. Neben Bildern von Bäumen und Sträuchern in Herbstfärbung werden wohl auch Eimerweise Samen gesammelt. Ich werde mich bemühen so manches Interessante
zu ernten.
LG Nalis

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata »

...und ich würde vorher noch gern ein Bild vom ganzen Baum sehen. Ist es ein grosser, alter Baum (wohl nicht?), sondern eher ein kleiner, schmächtiger?
LG Roseo

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

habe ich leider nicht. Ich glaube aber mich zu erinnern dass der Stamm auf Augenhöhe +- 25cm Durchmesser hatte.
LG Nalis

Antworten