ein Ahorn? ---> Sorbus torminalis

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

ein Ahorn? ---> Sorbus torminalis

Beitrag von Roseo-Marginata »

Liebe Baumkundler,

was könnte das sein? Blüten und Früchte waren nicht zu sehen. Ich biete Blätter, Gesamtansicht und Stamm ... kann es jemand einordnen?

Roseo-Marginata
Dateianhänge
DSCF9922.JPG
DSCF9922.JPG (63.46 KiB) 4191 mal betrachtet
DSCF9921.JPG
DSCF9921.JPG (59.81 KiB) 4191 mal betrachtet
DSCF9920.JPG
DSCF9920.JPG (92.36 KiB) 4191 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo,
welch schöner Baum. :wink:
Dies ist die Elsbeere, Sorbus torminalis. er bekommt eine super bronze-rote Herbstfärbung.
LG tormi-nalis

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ich kann mir nicht helfen, aber mene trüben Augen erkennen auf dem ersten Bild nur einen Baum mit gefiederten Blättern. Brauch ich eine neue Brille oder einen größeren Bildschirm?
LG Wolfram

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Oh, Wolfram du verunsicherst mich. Das Blatt auf Bild 3 stammt doch von einer Elsbeere oder? Tatsächlich ist auf der Gesamtansicht die Blattform schwer zu erkennen.
Fragen wir mal nach.
Roseo-marginata, sindes einzelne Blätter oder gefiederte Blättchen?
LG Nalis
Dateianhänge
Sorbus torminalis 2.jpg
Sorbus torminalis 2.jpg (77.12 KiB) 4174 mal betrachtet

Brötchen
Beiträge: 1191
Registriert: 18 Mär 2007, 14:31
Wohnort: Hahnbach

Beitrag von Brötchen »

Hallo
auf dem ersten Bild ist das schwer zu erkennen, ob es gefiederte oder einzelne sind.Ich glaube auch zu erkennen, das es gefiederte Blätter sind.

Grüße Martin

captainplanet
Beiträge: 299
Registriert: 12 Apr 2007, 16:36

Beitrag von captainplanet »

Nur nach dem ersten Bild zu urteilen könnte es z.B. auch eine Walnuß sein, aber Bild Nummer drei spricht eindeutig für eine Elsbeere. Natürlich kann es auch sein daß Roseo-Marginata uns testen will und die Blätter gar nicht zu dem Baum gehören...? Das wäre natürlich ausgesprochen fies! *gg*
Aber das glaube ich eher nicht.

Grüße Georg

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo,
ich brauche doch keine neue Brille. Aber Bild 3 ist unstrittig tormis Wappenpflanze: Sorbus tormiNalis.
Wolfram

Cryptomeria
Beiträge: 9327
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Ich schließe mich mit tormiNalis an.

Wolfgang

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

falscher Stamm ...

Beitrag von Roseo-Marginata »

wolfram hat geschrieben:Ich kann mir nicht helfen, aber mene trüben Augen erkennen auf dem ersten Bild nur einen Baum mit gefiederten Blättern.
LG Wolfram

ooh je, liebe Baumfreunde, ich habe den falschen Stamm geschickt! jetzt sehe ich es auch! Ich habe viel fotografiert (und einiges nicht gewusst), da habe ich versehentlich falsch zusammengestellt. Tut mir leid. Ich liefere hier den richtigen Stamm nach. Den von der Elsbeere. Ich sende Euch später noch die Blätter zum vorherigen Stamm!

Sorry nochmal. Und vielen Dank für die Erklärungen.

LG Roseo-Marginata
Dateianhänge
der richtige Stamm zur Elsbeere
der richtige Stamm zur Elsbeere
DSCF9923.JPG (63.99 KiB) 4146 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Seht ihr, war mir gar nicht aufgefallen. Ich war verkauft als ich das Blatt sah. :wink:
Auf jeden fall kein Problem Roseo.
LG Nalis

Brötchen
Beiträge: 1191
Registriert: 18 Mär 2007, 14:31
Wohnort: Hahnbach

Beitrag von Brötchen »

Hallo
das kann doch mal passieren.

Grüße Martin

Antworten