Kleines Doppelrätsel vom Waldrand --> jg. Blattachselknospen Fraxinus excelsior + Stereonychus fraxini

Baumrätsel

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4492
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Kleines Doppelrätsel vom Waldrand

Beitrag von bee »

ChirpAndRustle/Steph hat den Baum erkannt, prima!
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4492
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Kleines Doppelrätsel vom Waldrand

Beitrag von bee »

Willi/Paulownia hat sich auch mit einer komplett richtigen Antwort gemeldet.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4492
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Kleines Doppelrätsel vom Waldrand

Beitrag von bee »

Hallo Baumfreunde,

ich löse auf:
es ist eine Gemeine Esche, Fraxinus excelsior mit dem Eschenrüssler /Eschenblattschaber Stereonychus fraxini

Zur Esche braucht man ja nicht viel zu sagen, interessantes Dokument hier von Botanik Bochum:
https://www.botanik-bochum.de/jahrbuch/ ... elsior.pdf
darin auch ein Bild mit verschobenen Knospen, das soll typisch für Oleaceae sein.
Ich hatte damit schon mal ein Rätsel eingestellt:
http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic ... +excelsior

Vergleichbare Bilder von Achselknospen, die gerade angelegt wurden, findet man eigentlich nicht.
So ungefähr etwas, junge Esche als Beispielsbild, hier zum Thema "Knoten":
https://de.wikipedia.org/wiki/Knoten_(Botanik)

Zum Rüsselkäfer, die Gattung soll man treffsicher erkennen können, wegen "Tarse nur mit einer Klaue" - aber ich habe natürlich auch nur "Esche Rüsselkäfer" gesucht. Da gäbe es noch den Eschenbastkäfer, der sieht nur doch etwas anders aus, bedingt durch die andere Lebensart:
Eschenbastkäfer: https://www.wsl.ch/forest/wus/diag/show ... TEXTID=153

Eschenblattschaber:
https://www.naturspaziergang.de/Kaefer/ ... raxini.htm
http://coleonet.de/coleo/texte/stereonychus.htm
https://www.arbofux.de/eschenruesselkaefer.html
https://arthropodafotos.de/dbsp.php?lan ... sp=fraxini (mit Kokon und Larven)

Vielen Dank fürs Miträtseln, obwohl es nicht einfach und ein bisschen offtopic war. :wink:
Viele Grüße von bee

Antworten