Seite 1 von 1

Junge Blätter mit knospendem Blütenstand ---> Syringa meyeri cv. 'Palibin'

Verfasst: 14 Mai 2020, 17:39
von LCV
Hallo Rätselfreunde,

im BoGa Freiburg habe ich diesen Strauch entdeckt
(Fotos von Anfang April).

Wer erkennt diese markanten Blätter?

Vorschläge bitte per PN.


Gruß Frank
P4020038.JPG
P4020038.JPG (128.64 KiB) 448 mal betrachtet

Re: Junge Blätter mit knospendem Blütenstand

Verfasst: 14 Mai 2020, 17:52
von LCV
Und schon kommt die erste richtige Lösung von Jan/JDL. :D :D :D

Re: Junge Blätter mit knospendem Blütenstand

Verfasst: 14 Mai 2020, 19:28
von LCV
Der nächste Glückwunsch geht an Anke/menkontre. :D :D :D

Bee ist auch kurz vor der Lösung des Rätsels.

Re: Junge Blätter mit knospendem Blütenstand

Verfasst: 14 Mai 2020, 22:02
von LCV
Gratulation an Willi/Paulownia! :D :D :D

Re: Junge Blätter mit knospendem Blütenstand

Verfasst: 15 Mai 2020, 10:55
von LCV
Glückwunsch an Bee, nach einiger Verwirrung wegen der Synonyme. :D :D :D

Re: Junge Blätter mit knospendem Blütenstand

Verfasst: 17 Mai 2020, 13:17
von LCV
Dann löse ich mal auf:

Es handelt sich um einen Flieder, Syringa meyeri 'Palibin'.

Lt. R/B 4 wird diese Sorte häufig in Gärten angepflanzt.
Der markante rötliche Blattrand verschwindet im Laufe
des Jahres. Deshalb auch der Titel "Junge Blätter..."

Da die Art S. meyeri unter verschiedenen Synonymen geführt
wird, gab es etwas Verwirrung.

Danke allen Rätselfreunden.

Gruß Frank

Re: Junge Blätter mit knospendem Blütenstand

Verfasst: 17 Mai 2020, 15:12
von JDL

Re: Junge Blätter mit knospendem Blütenstand

Verfasst: 19 Mai 2020, 21:26
von JDL
hier noch ein paar Blumen: