Seite 3 von 3

Re: curieuzeneuzen (40) --> Ampelopsis megalophylla

Verfasst: 27 Mai 2020, 14:11
von JDL
danke für die ergänzungen, Dieter :!: 8)

Ich habe die Pflanze schon lange (1988) aus dem arboretum De Dreijen Wageningen.
Und ich halte sie sehr kurz, wie Sie auf dem Bild sehen können, verträgt das Beschneiden gut. Habe sie auch mehrmals transplantiert. Es ist eigentlich für eine große Pergola geeignet.
Einige Jahre, besonders wenn ich sie etwas mehr wachsen lasse, habe ich viel Obst ...