Eiche am Puchhof bei Aholfing, Register-Nr.: 5784

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3613
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Eiche am Puchhof bei Aholfing, Register-Nr.: 5784

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo zusammen,
bei der Bearbeitung/Vervollständigung der Fröhlich-Einträge Bayern bin ich auf diese Eiche gestoßen,
zu der Rainer vielleicht noch etwas beitragen kann :?:

Entnommen dem Thread zu insgesamt 3 Eichen bei Aholfing
Beim Puchhof werden zwei Eichen von Fröhlich beschrieben...Dort stehen nicht zwei Eichen, sondern gleich drei Eichen mit mehr als 7 m Umfang.

Auch in der Topo Deutschland sind die Starkeichen, die Rainer gefunden hat eingezeichnet, als Naturdenkmal sind sie auch eingetragen.

Rainer nennt die hier vorgestellte Eiche auf seiner Seite "Eiche neben der Laaber"
Bei Fröhlich wird diese Eiche Nr. 179 "Eiche am Puchhof bei Aholfing" genannt.
Die Standortbeschreibung zeigt, welche er gemeint hat: 100m nördlich der Laaber, 250m westlich des Schumacher-Denkmals
Das stimmt recht gut miteinander überein.
Wenn Rainer hier noch Fotos von der Eiche an der Laaber zur Verfügung stellt, werden damit auch im Register alle drei Bäume komplett.
(Die Namen der beiden anderen Eichen habe ich angepasst, damit die Fröhlich-Einträge erkannt werden können)

Gruß Klaus
Dateianhänge
© TOPO Deutschland V7 Pro
© TOPO Deutschland V7 Pro
Puchhof.jpg (127.47 KiB) 99 mal betrachtet
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Rainer Lippert
Beiträge: 2904
Registriert: 19 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Untererthal
Kontaktdaten:

Re: Eiche am Puchhof bei Aholfing, Register-Nr.: 5784

Beitrag von Rainer Lippert »

Hallo Klaus,

da habe ich ja wohl die eine Eiche falsch Fröhlich zugeschrieben. Das muss ich auf meiner Seite auch noch anpassen. Ich meinte, die beiden Eichen am Puchhof wären die Fröhlich-Eichen. Hier ein paar Bilder.

Grüße,

Rainer
Puchhof, 1.jpg
Puchhof, 1.jpg (473.86 KiB) 82 mal betrachtet
Puchhof, 2.jpg
Puchhof, 2.jpg (586.29 KiB) 82 mal betrachtet
Puchhof, 3.jpg
Puchhof, 3.jpg (840.52 KiB) 82 mal betrachtet

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3613
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Eiche am Puchhof bei Aholfing, Register-Nr.: 5784

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Rainer,
Hier ein paar Bilder.
das Register und auch ich danken auf allerschärfste :mrgreen:

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Antworten