Esskastanienallee in Erle Register-Nr.: 3509

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6935
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Esskastanienallee in Erle Register-Nr.: 3509

Beitrag von baumlaeufer »

Wer die Femeiche in Erle besucht, kommt zwangsläufig durch die Esskastanienallee in Erle unter der Register-Nr.: 3509. Die Allee besteht aus 9 alten Esskastanien, 3 nördlich und 6 südlich gelegen. Gemessen wurde das stärkste Exemplar - exakt 5 Meter - mit einem Kronendurchmesser von 24 Metern letzten Donnerstag im Rahmen einer Radtour mit einem Ex- Kollegen .

Baumlaeufer
Dateianhänge
EsskastanienErle IMG_20200924_114637.jpg
EsskastanienErle IMG_20200924_114637.jpg (253.32 KiB) 206 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten