Festliche Linde in Reutlingen-Sickenhausen Reg.-Nr. 2337

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 299
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Festliche Linde in Reutlingen-Sickenhausen Reg.-Nr. 2337

Beitrag von JoachimSt »

https://www.baumkunde.de/baumregister/2 ... kenhausen/

Reutlingen 14.09.2020

Diese Linde findet man im Norden der Stadt an einem Sportplatz neben dem Spielfeld. Die Hauptäste sind abgestützt.

Vom Parkplatz am Spielfeld entlang kommend, gelangt man über einen ausgetretenen Pfad zur Linde, der nicht weiter gekennzeichnet ist. Die Linde ist mit einer Hecke umgeben. An der Rückseite steht ein Hinweisschild, dass der Baum ein Naturdenkmal ist und wegen Astbruchgefahr das Betreten des Platzes verboten ist. Es war windstill, da wackelten nicht einmal die Blätter, Glück gehabt. :wink:

Umfang auf 1,30m: 5,04m
Höhe gemessen: 16m

Schöne Grüße, Jo
Dateianhänge
Linde Reutlingen Sickenhausen (1).jpg
Linde Reutlingen Sickenhausen (1).jpg (437.7 KiB) 191 mal betrachtet
Linde Reutlingen Sickenhausen (3).jpg
Linde Reutlingen Sickenhausen (3).jpg (992.2 KiB) 191 mal betrachtet
Linde Reutlingen Sickenhausen (4).JPG
Linde Reutlingen Sickenhausen (4).JPG (790.98 KiB) 191 mal betrachtet
Linde Reutlingen Sickenhausen (5).jpg
Linde Reutlingen Sickenhausen (5).jpg (557.35 KiB) 191 mal betrachtet
Würdig wissen Wald und Fels mit dir zu schweigen. Gleiche wieder dem Baum, den du liebst, dem breitästigen: still und aufhorchend hängt er über dem Meer. (Nietzsche, Also sprach Zarathustra.)

Antworten