Blutbuche in Esslingen, Reg.-Nr. 3222

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 299
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Blutbuche in Esslingen, Reg.-Nr. 3222

Beitrag von JoachimSt »

https://www.baumkunde.de/baumregister/3 ... esslingen/

In Esslingen am Neckar ist der Merkel'sche Park mit wunderbarem altem Baumbestand, darunter diese schöne Blutbuche.

Gleich daneben stehen eine alte Eiche (auf dem letzten Foto vorn) und direkt an der Neckarmauer einer Platane (auf dem letzten Foto hinten). Die Eiche misst 5,66m Umfang und 29m Höhe, die Platane ist ein eigenes Thema, ebenso eine in der Nähe stehende Säulenpappel.

Die Buchenkrone ist nach Süden zum Neckar hin etwas kräftiger gewachsen, nach Norden etwas weniger und lichter. Der Stamm hat auf der Westseite einen braunen Baumpilz.

Daten (10.09.2020):
Geo-Koordinaten: N 48°44.1300 E 9°18.4453
Umfang auf 1,30 gemessen: 5,23m
Höhe mit Lasermessung: 24m
Höhe üNN: 235m

Grüße, Jo
Dateianhänge
Blutbuche im Merkel'schen Park (1).JPG
Blutbuche im Merkel'schen Park (1).JPG (466.71 KiB) 119 mal betrachtet
Blutbuche im Merkel'schen Park (2).JPG
Blutbuche im Merkel'schen Park (2).JPG (609.3 KiB) 119 mal betrachtet
Blutbuche im Merkel'schen Park (3).JPG
Blutbuche im Merkel'schen Park (3).JPG (196.55 KiB) 119 mal betrachtet
Blutbuche im Merkel'schen Park (4).JPG
Blutbuche im Merkel'schen Park (4).JPG (568.72 KiB) 119 mal betrachtet
Blutbuche im Merkel'schen Park (5).JPG
Blutbuche im Merkel'schen Park (5).JPG (693.81 KiB) 119 mal betrachtet
Zuletzt geändert von JoachimSt am 21 Sep 2020, 17:43, insgesamt 3-mal geändert.
Würdig wissen Wald und Fels mit dir zu schweigen. Gleiche wieder dem Baum, den du liebst, dem breitästigen: still und aufhorchend hängt er über dem Meer. (Nietzsche, Also sprach Zarathustra.)

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3345
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Blutbuche im Merkel'schen Park in Esslingen (noch nicht im Register)

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Joachim,

die Blutbuche passt schon gut ins Register.
Im Juli 2015 bin ich an dem Park entlang geradelt, die Bäume konnte ich dabei nur aus der Entfernung sehen.
Eine lange Tagesetappe lag an diesem Morgen vor uns. Der Park bietet anscheinend einiges an alten Bäumen !

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6935
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Blutbuche im Merkel'schen Park in Esslingen (noch nicht im Register)

Beitrag von baumlaeufer »

Klaus Heinemann hat geschrieben:
21 Sep 2020, 10:53
Hallo Joachim,

die Blutbuche passt schon gut ins Register.
....
Gruß Klaus
Ein Registereintrag ist schon okay, aber der Baum wird keine 10 weiteren Jahre mehr erleben :?

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 299
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Re: Blutbuche in Esslingen, Reg.-Nr. 3222

Beitrag von JoachimSt »

Keine weiteren 10 ... woran sieht man es?
Würdig wissen Wald und Fels mit dir zu schweigen. Gleiche wieder dem Baum, den du liebst, dem breitästigen: still und aufhorchend hängt er über dem Meer. (Nietzsche, Also sprach Zarathustra.)

rad-mt
Beiträge: 118
Registriert: 02 Jan 2020, 13:35
Wohnort: Nordlippisches Bergland

Re: Blutbuche in Esslingen, Reg.-Nr. 3222

Beitrag von rad-mt »

Durchsichtig belaubte Krone und starker Pilzbefall...
Gruß aus dem Lippischen Norden
Matthias

Antworten