Linde in Mittelbiberach Register Nr.: 1854

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Arius
Beiträge: 57
Registriert: 28 Feb 2016, 09:47
Wohnort: München

Linde in Mittelbiberach Register Nr.: 1854

Beitrag von Arius » 03 Nov 2019, 09:46

Am 5.7. besuchte ich auf dem Weg nach Ravensburg in Mittelbiberach den Schlosspark. Neben der ca. 350 alten Linde mit 655 cm Umfang stehen mehrere alte Buchen mit 455 und 550 cm Umfang, die wegen der Dürre bewässert wurden.

Beim Hochladen dieser Bilder im Register kommt heute folgende Fehlermeldung:

{ "Error" : "Größe konnte nicht erzeugt werden: micro"}


https://www.baumkunde.de/baumregister/1 ... lbiberach/
Dateianhänge
20190705_094134 klein.jpg
20190705_094134 klein.jpg (592.02 KiB) 114 mal betrachtet
20190705_093936 klein.jpg
20190705_093936 klein.jpg (521.56 KiB) 114 mal betrachtet
20190705_094842 klein.jpg
20190705_094842 klein.jpg (1.39 MiB) 114 mal betrachtet
20190705_094646 klein.jpg
20190705_094646 klein.jpg (672.23 KiB) 113 mal betrachtet

Gabi Paubandt
Beiträge: 1067
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Linde in Mittelbiberach Register Nr.: 1854

Beitrag von Gabi Paubandt » 03 Nov 2019, 10:15

Diese Fehlermeldung hatte ich heute früh auch. Ich habe schon gedacht, es liegt an dem Bild, dass aus 3 Fotos zusammengesetzt war. Das nächste Foto und auch weitere ließen sich dann wieder einwandfrei hochladen.
Gruß Gabi

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 2582
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Re: Linde in Mittelbiberach Register Nr.: 1854

Beitrag von Klaus Heinemann » 03 Nov 2019, 17:48

Hallo Martin,

erstmal ist es schön, wieder einen Platzhalter gefüllt zu sehen :D
{ "Error" : "Größe konnte nicht erzeugt werden: micro"}
Die Probleme beim Foto-upload können daher kommen, dass normalerweise von der Baum-Seiten-Software
nur Bilder bis zu einem Längen/Breitenverhältnis von 2:1 korrekt angezeigt werden können.
Deine "Vertikalpanoramen" haben teilweise 2,5:1 (z.B. 2500 x 975 Pixel)
Ich habe mit meinem Fotobearbeitungsprogramm mal ein Leer-Bild mit 2500 x 1250 erzeugt
und deine Fotos hineinkopiert - jetzt ließen sie sich problemlos hochladen (gerade im Register -dort stimmt es jetzt auch)

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 824
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Linde in Mittelbiberach Register Nr.: 1854

Beitrag von Palme » 03 Nov 2019, 18:06

Klaus Heinemann hat geschrieben:
03 Nov 2019, 17:48
Deine "Vertikalpanoramen" haben teilweise 2,5:1 (z.B. 2500 x 975 Pixel)
Hallo Klaus,
ich dachte immer ich mache ganz normale hochkant Fotos mit dem Smartphone. Da ist nichts auf Panorama gestellt. Deine Fotos sind übrigens super, da ist echt viel Baum zu sehen. :? Vetikalpanorama, das merk ich mir.
Bäume suchen und finden hat viel mit Geduld zu tun, die der 🌳 im Überfluss hat.
:) Martin

Antworten