Baumschätze im Berggarten Herrenhausen

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Rainer Lippert
Beiträge: 2904
Registriert: 19 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Untererthal
Kontaktdaten:

Re: Baumschätze im Berggarten Herrenhausen

Beitrag von Rainer Lippert »

Das man für den Berggarten bezahlen muss, ist mir klar, Wolfgang. Ich war ja vor ein paar Jahren drinnen. Aber obwohl ich drinnen war, hatte ich keine Möglichkeit gefunden, zum Ginkgo zu gelangen. Das scheint sich ja jetzt geändert zu haben?

Grüße,

Rainer

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7491
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Baumschätze im Berggarten Herrenhausen

Beitrag von baumlaeufer »

Keine Ahnung, wie es früher war,
Rainer
du wirst mir das schon so glauben müssen :wink: . Rundrum war Zaun, schau mal bei den Koordinaten nach. Du wirst einen Weg finden... Hoffe ich für Dich
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten