† Singerlinde von Oed Register-Nr.: 3175

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Rainer Lippert
Beiträge: 2299
Registriert: 19 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Untererthal
Kontaktdaten:

Re: † Singerlinde von Oed Register-Nr.: 3175

Beitrag von Rainer Lippert » 07 Aug 2019, 20:05

Hallo Tom,

ich habe die gleiche Frage wie Gabi. Ist das noch der Stamm von letztem Jahr, nach dem Kronenbruch? Oder ist dieser entfernt worden und jetzt sind nur noch Triebe vorhanden?

Aber wie kannst du nur zu einer Linde Unkraut sagen? Wäre es eine Fichte, könnte ich es ja verstehen, aber so :roll:

Grüße,

Rainer

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5540
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: † Singerlinde von Oed Register-Nr.: 3175

Beitrag von baumlaeufer » 07 Aug 2019, 22:03

sagen wir es mal so: wir treffen uns in 200 Jahren an der Linde wieder. :lol:
Mal sehen, welche Linde dann eindrucksvoller ist ! :wink:
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten