Dorflinde in Hainrode, Register-Nr.: 4922

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3105
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Dorflinde in Hainrode, Register-Nr.: 4922

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo,

hier kommt eine skurille Linde aus dem Hainleite - Dörfchen Hainrode.
Michel Brunner hat sie als Nr.403 in "Bedeutende Linden" vorgestellt.
Die ungefähr 200 Jahre alte Sommerlinde ist irgendwann umgekippt.
Zwei weitere der 7 Altlinden an der Hangseite stehen in Schräglage. Zwei jüngere Linden wurden nachgepflanzt.
Die gekippte Linde wurde bei etwa 3 m gekappt und hat eine neue, kleine Krone ausgebildet.
Der Stamm ist hohl und bietet Durchblick bis durch den ehemaligen Wurzelstock, der herausgehebelt ist und frei liegt.
Ob die kleine Stützmauer nachträglich errichtet wurde, müsste noch recherchiert werden.

Umfang: 3,78 m (Vertikalmessung, Michel Brunner hat 4 m angegeben)
Höhe: ca. 6,50 m
Geodaten: N51 24.897 E10 41.875
Besuchsdatum: 26.01.2017

Schöne Grüße
Klaus
Dateianhänge
Blick von dem Anger nach Süden
Blick von dem Anger nach Süden
Hainrode-6.jpg (252.67 KiB) 505 mal betrachtet
Seitenansicht
Seitenansicht
Hainrode-5.jpg (258.18 KiB) 505 mal betrachtet
Blick durch den hohlen Stamm
Blick durch den hohlen Stamm
Hainrode-4.jpg (240.69 KiB) 505 mal betrachtet
die kleine Stützmauer
die kleine Stützmauer
Hainrode-3.jpg (262.23 KiB) 505 mal betrachtet
Habitus im Januar 2017
Habitus im Januar 2017
Hainrode-2.jpg (194.73 KiB) 505 mal betrachtet
der Anger im Überblick, hinten rechts die gekippte Linde
der Anger im Überblick, hinten rechts die gekippte Linde
Hainrode-1.jpg (225.52 KiB) 505 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6669
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

daß die es ohne weitere Stützen aushält :lol:
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6669
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Dorflinde in Hainrode, Register-Nr.: 4922

Beitrag von baumlaeufer »

Bis Oktober 2019 hält das sondersame Baum-Konstrukt... ohne Stützen !

Baumlaeufer
Dateianhänge
HainrodeLinde02.jpg
HainrodeLinde02.jpg (190.08 KiB) 106 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten