Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Rainer Lippert
Beiträge: 2721
Registriert: 19 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Untererthal
Kontaktdaten:

Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von Rainer Lippert »

Hallo,

die Derfflinger Eiche steht an einem Weg nach Werberg, direkt an der Grenze. Die Eiche soll um 1650 von Georg von Derfflingen gepflanzt worden sein. Demnach wäre sie jetzt rund 370 Jahre alt. Was auch gut zum Umfang passt. Den BHU habe ich mit 7,90 m, die Höhe mit 19 m gemessen. Zur Pflanzung der Eiche gibt es eine Sage: „Als Derfflinger sie an der Grenze zwischen den beiden Dörfern Gusow und Werbig gepflanzt hatte, soll er 13 Jungen aus der Gusower Schule an den Baum geführt und ihnen 13 Schläge verabreicht haben, mit der Bemerkung: ‘Nun werdet ihr behalten, wo die Grenze steht. Verrückt sie nie wieder!‘ Unter der Eiche hat der Alte oft gesessen. Wer um Mitternacht an ihr vorüberfährt, dem bleiben die Pferde wie festgebannt stehen. Sie zittern und tun keinen Schritt vorwärts, soviel man sie auch schlagen mag. Um ein Uhr ist der Bann zu Ende. Der Alte will nicht dulden, dass man um Mitternacht über die Grenze fahre.“

Regnerische Grüße,

Rainer
Dateianhänge
Gusow, 4.jpg
Gusow, 4.jpg (314.62 KiB) 1116 mal betrachtet
Gusow, 3.jpg
Gusow, 3.jpg (318.92 KiB) 1116 mal betrachtet
Gusow, 2.jpg
Gusow, 2.jpg (328.25 KiB) 1116 mal betrachtet
Gusow, 1.jpg
Gusow, 1.jpg (207.57 KiB) 1116 mal betrachtet

Alexander MOL
Beiträge: 40
Registriert: 11 Mai 2020, 08:59

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von Alexander MOL »

am 09.05. besucht und heute nochmal zum messen hin,

Koordinaten passen


777cm :-) (gemessen)

kleine Differenz zu den 7,90m meines Vorgängers, jedoch zu vernachlässigen.

hier gibt's den Videoclip https://youtu.be/Lv0u7ROswEM

und ein paar schöne Fotos
Dateianhänge
DJI_0020.JPG
DJI_0020.JPG (1.59 MiB) 292 mal betrachtet
DJI_0021.JPG
DJI_0021.JPG (1.27 MiB) 292 mal betrachtet

Rainer Lippert
Beiträge: 2721
Registriert: 19 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Untererthal
Kontaktdaten:

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von Rainer Lippert »

Hallo Alexander,

tolles Video. Wir hatten es hier erst mit Drohnenflug. Dort ist auch ein Link zu einem Drohnenflug. Ich stehe deswegen mit Karlheinz, dem Baumhöhenmessexperten schlechthin, in regem Austausch. Uns geht es um die Baumhöhenmessung mittels Drohne. Kannst du dazu was sagen? Welche Drohne hast du denn? Werden da die Höhen mittels Barometer mit angezeigt?

Grüße,

Rainer

Alexander MOL
Beiträge: 40
Registriert: 11 Mai 2020, 08:59

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von Alexander MOL »

Ja, das Video der Küstentanne hat mich inspiriert es auch mal zu versuchen 😁

Die Drohne ist recht neu, eine DJI marvin air 2. Ich mache mich mal schlau inwieweit die Höhenmessung akkurat ist.

Später dazu mehr.

Rainer Lippert
Beiträge: 2721
Registriert: 19 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Untererthal
Kontaktdaten:

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von Rainer Lippert »

Die Drohne hast du aber bestimmt schon länger? Also nicht wegen dem Bericht zur Küstentanne zugelegt, sondern halt jetzt zu solch einem Zweck verwendet?

Ja, bin schon gespannt, was du zu berichten hast.

Grüße,

Rainer

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6811
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von baumlaeufer »

Alexander MOL hat geschrieben:
15 Mai 2020, 18:40
Ja, das Video der Küstentanne hat mich inspiriert es auch mal zu versuchen 😁

Die Drohne ist recht neu, eine DJI marvin air 2. Ich mache mich mal schlau inwieweit die Höhenmessung akkurat ist.

Später dazu mehr.
Macht schon sehr neugierig, so Drohnenbilder. Ich könnte mich für das Thema auch interessieren, insbesondere die Einschränkungen , die man als Nutzer bei der Nutzung beachten muss . Aber wenn ich z. b Drohnenbilder bei Arte in der Berichterstattung von " ein Traum vom Baum" über Upmeyer´s Eiche , lockt der Kauf schon !

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6811
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von baumlaeufer »

Das Drohnen-Habitusfoto ist ergänzt, das Maß lassen wir mal - bitte- so stehen ohne in eine neue Diskussion einzusteigen.

Deine Drohne macht doch auch RAW Fotos, Alexander ?
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Alexander MOL
Beiträge: 40
Registriert: 11 Mai 2020, 08:59

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von Alexander MOL »

baumlaeufer hat geschrieben:
17 Mai 2020, 17:53
Deine Drohne macht doch auch RAW Fotos, Alexander ?
Ja, kann ich einstellen. Soll ich besser RAW verwenden?

Grüße,

Alexander

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6811
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Derfflinger Eiche bei Gusow, Register-Nr.: 4644

Beitrag von baumlaeufer »

Ne, bloß nicht, ich wollte es nur wissen !
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten