Linde im Schloßgarten der Burg Homberg, Register-Nr.: 1517, Burglinde in Homberg/Ohm, Regi

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Wolfgang Sibora
Beiträge: 336
Registriert: 02 Feb 2014, 18:43
Wohnort: Fürstenwerder / Nordwestuckermark

Linde im Schloßgarten der Burg Homberg, Register-Nr.: 1517, Burglinde in Homberg/Ohm, Register-Nr.: 1529

Beitrag von Wolfgang Sibora »

Unter diesen zwei Registernummern sind im Baumarchiv die Burglinden in Homberg (Ohm) gelistet. Auf dem Gelände der Burg stehen drei bemerkenswerte Altbäume, der umfangsstärkste und schönste gleich am Aufgang zur Burg im ehemaligen (1646 von den Schweden geschleiften) Burgzwinger. Bis vor wenigen Jahren war das Burggelände in Privatbesitz, und der Eigentümer wusste sich aller Besucher zu erwehren…
Seit 2012 setzt sich ein Förderverein für die Erhaltung der Burg ein, organisiert Veranstaltungen und hat im kleinen Verkaufsraum sogar einen Fröhlich-Bildband zu stehen!
Meine Fotos stammen aus dem Juli 2013.

Typ: Naturdenkmal
Art: Winterlinde (Thilia cordata) ??
Zugang: inzwischen frei zugänglich
Land: Deutschland
Bundesland: Hessen
Vogelsbergkreis
Ort: DE-35315 Homberg (Ohm)
GPS-Koordinaten: 50.727715, 8.999645
Alter: 450-500 Jahre nach: Deutsches Baumarchiv, auch 800 Jahre werden angegeben
Umfang: 9,15m in 1m Höhe (2000) nach: Deutsches Baumarchiv
Zustand: vital
Beschreibung: Solitärbaum, Stamm hohl, neue Krone nach Orkan 1925

Die anderen, starken Linden befinden sich am Weg um die Burg an der Nordostecke (50.728333, 0.000316) und an der inneren Mauer westlich vom Hauptgebäude (50.727975, 8.999957).
Hab' sie leider nicht gemessen.
Dateianhänge
Linde neben dem Haupthaus
Linde neben dem Haupthaus
0226-500b-Burglinde3 Homberg-Ohm_2013-7 (4).JPG (203.21 KiB) 1760 mal betrachtet
Linde neben dem Haupthaus
Linde neben dem Haupthaus
0226-500b-Burglinde3 Homberg-Ohm_2013-7 (7).JPG (178.55 KiB) 1760 mal betrachtet
Linde 2 ausserhalb der Mauer, Nordostecke
Linde 2 ausserhalb der Mauer, Nordostecke
0226-500a-Burglinde2 Homberg-Ohm_2013-7 (2).JPG (208.18 KiB) 1760 mal betrachtet
Linde 2 ausserhalb der Mauer, Nordostecke
Linde 2 ausserhalb der Mauer, Nordostecke
0226-500a-Burglinde2 Homberg-Ohm_2013-7 (1).JPG (201.96 KiB) 1760 mal betrachtet
rund um den Stamm (4)
rund um den Stamm (4)
0226-500_Burglinde Homberg-Ohm_2013-7 (12).JPG (192.12 KiB) 1760 mal betrachtet
rund um den Stamm (3)
rund um den Stamm (3)
0226-500_Burglinde Homberg-Ohm_2013-7 (11).JPG (155.54 KiB) 1760 mal betrachtet
rund um den Stamm (2)
rund um den Stamm (2)
0226-500_Burglinde Homberg-Ohm_2013-7 (7).JPG (181.43 KiB) 1760 mal betrachtet
rund um den Stamm (1)
rund um den Stamm (1)
0226-500_Burglinde Homberg-Ohm_2013-7 (5).JPG (189.07 KiB) 1760 mal betrachtet
Habitus
Habitus
0226-500_Burglinde Homberg-Ohm_2013-7 (2).JPG (202.87 KiB) 1760 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7086
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Wolfgang S. stellt seine Bäume demnächst selbst ein.......
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten