Zundelbacher Linde Register-Nr.: 1615

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
menkontre
Beiträge: 539
Registriert: 25 Aug 2008, 17:46
Wohnort: Schwarzwald und Haiti

Zundelbacher Linde Register-Nr.: 1615

Beitrag von menkontre » 12 Jan 2014, 17:28

Hallo zusammen, ich hatte in Weingarten zu tun und habe bei der Gelegenheit am 11.1.14 die Zundelbacher Linde mitgenommen, eine Winterlinde, lokal „Lindele“ genannt. Man stellt das Auto zwischen den Weilern Schattbuch und Zundelbach ab. Dort ist ein kleines Wäldchen, an dessen Rand ein öffentlicher Pfad zum Lindele hochführt. Leider war starker Nebel. Die Fotos sind daher eher romantisierend als dendrologisch. Die im Register angegebenen Koordinaten sind korrekt. Man sollte aber eher Schlier als Ort angeben als Zundelbach, denn nur einige verstreute, zum Ort Schlier gehörende Höfe werden so genannt. Der Standort ist etwas östlich von Weingarten im Landkreis Ravensburg, zum Bodenseehinterland gehörend.
Die Linde steht in 622 m Höhe auf einem Moränenhügel mit Aussicht auf eine reizvolle Hügellandschaft mit Wiesen, Höfen und Wald. Auch ein hübscher See ist in der Nähe. Das „Lindele“ ist laut unten stehender Links Naturdenkmal und wurde 1871 zum Ende des deutsch-französischen Krieges als Friedenslinde gepflanzt. Der BHU beträgt etwa 5,96 m.
Im Jahr 1999 hat der Orkan Lothar versucht, das Lindele umzupusten und dabei eine tiefe Spalte im Stamm verursacht. Deswegen hat der Baum 2001 einen breiten Stahlgürtel bekommen. Auch in der Krone sind einige Äste verkabelt. Die Rettungsaktion ist offensichtlich vorerst gelungen, denn alle Zweige haben frische Knospen.
Der Link im Register-Text ist brauchbar, während der Link unter „Quellenangaben“ bei mir nichts erbringt. Zusätzliche Hinweise gibt es unter folgenden Adressen: http://www.schwaebische.de/home_artikel ... 47668.html, http://www.bodenseehinterland.de/page15.php.
Gruß, Anke
Dateianhänge
Lindele 10.jpg
Lindele 10.jpg (215.47 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 9.jpg
Lindele 9.jpg (120.17 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 8.jpg
Lindele 8.jpg (209.71 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 7.jpg
Lindele 7.jpg (169.64 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 6.jpg
Lindele 6.jpg (164.18 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 5.JPG
Lindele 5.JPG (73.44 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 4.jpg
Lindele 4.jpg (247.2 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 3.jpg
Lindele 3.jpg (161.5 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 2.jpg
Lindele 2.jpg (96.03 KiB) 1948 mal betrachtet
Lindele 1.jpg
Lindele 1.jpg (67.38 KiB) 1948 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5655
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer » 12 Jan 2014, 23:25

Hy Menkontre
tolle Nebelfotos !!! Hat doch was, so eine Wetterlage. Es dauert was mit dem Einstellen, bitte
Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5655
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer » 23 Jan 2014, 00:07

Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Arius
Beiträge: 57
Registriert: 28 Feb 2016, 09:47
Wohnort: München

Re: Zundelbacher Linde Register-Nr.: 1615

Beitrag von Arius » 02 Nov 2019, 21:55

einige Fotos von meinem Besuch am 5.Juli 2019:
Dateianhänge
20190705_130908 klein.jpg
20190705_130908 klein.jpg (711.56 KiB) 109 mal betrachtet
20190705_131256 klein.jpg
20190705_131256 klein.jpg (1.37 MiB) 109 mal betrachtet
20190705_131457 klein.jpg
20190705_131457 klein.jpg (1.07 MiB) 109 mal betrachtet
20190705_131748 klein.jpg
20190705_131748 klein.jpg (987.69 KiB) 109 mal betrachtet
20190705_132206 klein.jpg
20190705_132206 klein.jpg (1.24 MiB) 109 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5655
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Zundelbacher Linde Register-Nr.: 1615

Beitrag von baumlaeufer » 03 Nov 2019, 00:11

Foto Nr 2 ist grandios!

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten