Eiche auf der Haselünner Kuhweide

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 749
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Eiche auf der Haselünner Kuhweide

Beitrag von Palme » 21 Sep 2019, 17:08

Hallo Baumfreunde,
die Haselünner Kuhweide ist ein außergewöhliches Naturschutzgebiet.
Eine Heidelandschaft mit viel Wacholder und einigen Eichen im 5m Bereich.
Die stärkste Eiche hat einen BHU von 6,12m und steht auf Pos. 52.65966° N, 7.50015° E
Damit hat sie die Eintrittskarte für unser Register.
2019-09-21 14.46.39.jpg
2019-09-21 14.46.39.jpg (1.03 MiB) 137 mal betrachtet
2019-09-21 14.45.31.jpg
2019-09-21 14.45.31.jpg (1011.57 KiB) 137 mal betrachtet
2019-09-21 14.44.42.jpg
2019-09-21 14.44.42.jpg (906.15 KiB) 137 mal betrachtet
Aber auch die anderen Eichen sollen erwähnt werden.
BHU 4,92m auf Pos. 52.65949° N, 7.49679° E
2019-09-21 16.54.40.jpg
2019-09-21 16.54.40.jpg (1.14 MiB) 137 mal betrachtet
BHU am Stammansatz 6,63m auf Pos. 52.65754° N, 7.49472° E
2019-09-21 16.53.27.jpg
2019-09-21 16.53.27.jpg (1.03 MiB) 137 mal betrachtet
BHU 4,30m auf Pos. 52.66182° N, 7.49945° E
2019-09-21 16.56.26.jpg
2019-09-21 16.56.26.jpg (1.12 MiB) 137 mal betrachtet
BHU 4,93m auf Pos. 52.66226° N, 7.49771° E
2019-09-21 16.55.34.jpg
2019-09-21 16.55.34.jpg (1.24 MiB) 137 mal betrachtet
Das gesamte NSG ist frei zugänglich und wer die Gelegenheit hat sollte es unbedingt besuchen.
:) Martin

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 2541
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Re: Eiche auf der Haselünner Kuhweide

Beitrag von Klaus Heinemann » 21 Sep 2019, 18:29

Hallo Martin,
Damit hat sie die Eintrittskarte für unser Register.
schön - im Landkreis Emsland haben wir noch nicht gar so viele Bäume :)

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 749
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Eiche auf der Haselünner Kuhweide

Beitrag von Palme » 23 Sep 2019, 15:15

:) Martin

Antworten